Bärenbrüder 2

Animation/Adventure/Comedy
Animation/Adventure/Comedy

[Einleitung]
„Bärenbrüder 2″ entstand unter Regie von Ben Gluck 2006 als direkte Erscheinung für das Video-Programm von Walt Disney Studios. Der Nachfolger zum Erfolgsfilm „Bärenbrüder“ von 2003 mit der nachgestellten 2 im Titel bietet erneut Animation für die gesamte Familie aus dem Disney Universum. Was vielleicht auf dem ersten Blick mit Argwohn betrachtet wird, da keine Kino-Veröffentlichung vorausging, soll doch fair beurteilt werden. Wir eilten herbei und unternahmen eine Tour in die Wildnis, erneut mit den beiden Bärenbrüdern und den lustigen Elchen aus dem ersten Film. Und so berichten wir im folgenden über die High Definition Blu-ray Disc.

[Inhalt]
In Disneys Meisterwerk „Bärenbrüder“ bezauberte die Freundschaft zwischen Kenai und dem frechen Junggrizzly Koda Groß und Klein. Voller Witz und Spannung wird nun das Abenteuer der beiden Bärenbrüder weitererzählt – erstmals in perfekter Bild- und Tonqualität auf Blu-ray.

Koda und Kenai sind aus dem Winterschlaf erwacht und wundern sich über die Frühlingsgefühle der anderen Waldbewohner. Sogar die schrägen Elche Benny und Björn versuchen, zwei schicken Elchdamen zu imponieren. Doch eines Tages trifft Kenai auf das Menschenmädchen Nita, seine Freundin aus Kindertagen, was dem kleinen Koda gar nicht gefällt. Dennoch brechen sie gemeinsam zu einer aufregenden Reise auf, bei der Kenai vor die schwerste Entscheidung seines Lebens gestellt wird…
(Quelle: Walt Disney Studios Home Entertainment)

[Kommentar]
Die Innovation, die von „Bärenbrüder“ ausging, kann beim zweiten Film natürlich nicht vergleichbar hoch sein. Und so ist es auf der einen Seite schön, dass wir wissen mit welchen Figuren wir es wohl zu tun bekommen. Auf der anderen Seite fehlt auch genau durch diesen Umstand der Faktor Überraschung. Und dennoch – ich habe es kaum anders erwartet – gelingt es Disney wieder ihr Publikum erfolgreich zu unterhalten. Dabei kommt der Humor keinesfalls zu kurz und auch vermittelt die Erzählung ein gesundes Wertesystem, was praktisch Disney typisch ist für Zeichentrick- und Animationsfilme des Hauses.

Neben einem adäquaten Spannungsbogen (der Film hat eine FSK Einstufung von ab 0 Jahren!) gibt es neue Freunde, welche den beiden Bären begegnen. Abenteuer gibt es im familienvertretbaren Rahmen, die Laufzeit von rund 73 Minuten verrinnt rasch und begeistert den Zuschauer nicht zuletzt auch durch die gelungene technische Inszenierung von Umgebung und Figuren. Auch bleibt das Gefühl nicht auf der Strecke. Hierzu bedient sich der Film auch eines -erneut- sehr schönen Music-Scores, was dann in Kombination mit den Bildern für atmosphärische Momente sorgt.

[Technik]
„Bärenbrüder 2″ begibt sich auf das Terrain der High Definition-Transfers. Hier bekommen wir es mit einem 1080p-Transfer zu tun. Das Seitenverhältnis der Aufnahmen bemisst sich auf das Verhältnis 1.78:1, anders als der erste Film (2.35:1). Schwamm drüber, es geht nicht um den Vergleich, der hier natürlich nahe liegt, sondern um die Bewertung des gebotenen Programms dieser Blu-ray Disc. „Bärenbrüder 2″ tut sich vom Stil und der Darbietungsqualität nicht sonderlich viel zum Vorgänger. Auch hier haben wir es mit computerveränderten Bildern zu tun, die sich hoher Sauberkeit und einer guten Konturenzeichnung erfreuen. Auch der Kontrast und die Farbgebung zeichnen sich durch ein angenehm bis gutes Niveau aus. Kompressionsfehler bleiben aus.

Bietet sich der Bildtransfer in feinen Gewändern, so ist es doch umso erfreulicher, wenn die akustischen Seiten des Titels mitmachen. „Bärenbrüder 2″ befindet sich auf diesem Segment ebenfalls voll auf der Höhe der Zeit. Deutschen, englischen oder französischen Ton erleben wir im Format DTS-HD 5.1, Niederländisch folgt in DTS 5.1 und Italienisch und Spanisch fallen in Dolby Digital 5.1 in den Gehörgang ein. Nennenswerte Unterschiede konnte ich zwischen den verschiedenen Formaten hier kaum ausmachen, dazu bedarf es eines Technikpuristen-Ohrs, was der Otto-Normal-Verbraucher nicht aufweist. Lebhaft, ausreichend weit und sauber erklingt der Sound. Mehrere Untertitel-Spuren können wahlweise hinzugeschaltet werden.

[Fazit]
„Bärenbrüder 2″ hat zwar nicht ganz das Niveau des ersten Films aufzuweisen, knüpft jedoch inhaltlich und auch in Sachen Unterhaltung und Humor praktisch nahtlos am ersten Erfolg an. Vielleicht haben sich die findigen Produkt-Manager des Hauses Disney auch soetwas gedacht und den Titel gleich und ausschließlich als reine direct-to-video Veröffentlichung konzipiert. Wie dem auch sei, die rund 73 Minuten Laufzeit vergehen sehr schnell und fühlen sich auf der einseitigen und zweischichtigen Blu-ray Disc (BD 50) sichtbar wohl. Spürbares Manko: wo ist die Ausstattung hin? Neben einem „Hinter den Kulissen: Die Musik aus Bärenbrüder 2″-Feature gibt es leider nicht weiter vorzufinden. Erscheinungstermin war der 7. März zu einem Preis von rund 16,- Euro.

Andre Schnack, 14.03.2013

  Film/Inhalt
:
  Bild
:
  Ton
:
  Extras/Ausstattung
:
  Preis-Leistung
: