Der Kaufhaus Cop 2

Action/Comedy/Crime
Action/Comedy/Crime

[Einleitung]
Unter dem Originaltitel „Paul Blart: Mall Cop 2“ erschien der zweite Film zum Vorgänger, der hierzulande unter „Der Kaufhaus Cop“ anlief. Diese Fortsetzung hier kam 2015 in die Lichtspielhäuser und sollte erneut den überraschenden Erfolg von Kevin James als trotteliger Kaufhaus-Aufpasser feiern. Verantwortlich für die Regie war Andy Fickman nach einem Drehbuch der beiden Autoren Kevin James und Nick Bakay. In den führenden Rollen sehen wir nehmen vorgenannten Mr. James noch Neil McDonough sowie Daniella Alonso. Sony Pictures Home Entertainment bringt uns diese High Definition Blu-ray Disc von „Der Kaufhaus Cop 2“.

[Inhalt]
Nach sechs Jahren Sicherheitsdienst im Kaufhaus hat sich Paul Blart (Kevin James) seinen Urlaub wohlverdient. Sein Ziel heißt Vegas, das er gemeinsam mit seiner heranwachsenden Tochter besuchen will, bevor diese aufs College entschwindet. Doch Sicherheit kennt keine Auszeiten, und wenn die Pflicht ruft, ist Blart zur Stelle.
(Quelle: Sony Pictures Home Entertainment)

[Kommentar]
Oha, ich ging mit einer ordentlichen Portion Skepsis an dieses Stück. Bewusst war mir, dass die Erfahrung zum ersten Film nur mittelgut war, der Erfolg hoch und die inhaltliche Basis kalkuliert dünn. Was sollte der zweite Teil da nun werden? Genau, … ich war nunmehr vorsichtig und vielleicht wurde auf diesem Wege größeres Leid verhindert. „Der Kaufhaus Cop 2“ ist praktisch wie der erste Film, nur eben der zweite. Die Lacher sind gleichen Couleurs, der Darsteller gewohnt bauernschlau und nur bedingt ein Vorbild. Alles irgendwie schonmal da gewesen. Für mich war diese Vorstellung irgendwie schwach, es fehlt an vielem.

[Technik]
Alle Aufnahmen sind gelungener Güte, hoher Qualität und erfreuen sich Werten, die zumeist über dem Durchschnitt liegen. „Der Kaufhaus Cop 2“ bietet einen High Definition Bildtransfer im 16:9-Format 1.85:1 an. Dieser wirkt sehr frisch, die Farben hinterlassen einen knackigen Eindruck und es entstehen ausreichend plastische Aufnahmen. Prima, da auch der Detailgrad sehr erfreulich ausfällt. Alles in allem ist das eine gute Darbietung. Kompressionsartefakte oder andere Fehler und Verunreinigungen sind nicht mit an Bord. So soll es sein.

Kommen wir zum akustischen Teil der Disc. Die High Definition Blu-ray Disc beinhaltet neben einem DTS-HD Master Audio 5.1-Surround Sound in Deutsch auch noch einen weiteren in der Sprache Englisch sowie Spanisch. Dolby Digital 5.1 hingegen ist in türkisch gefasst. Untertitel sind in den vorgenannten Sprachen verfügbar und können bei Bedarf eingeblendet werden. Der Film bietet zahlreiche Slap-Stick Momente sowie einige Action-Einlagen. Auch diese fühlen sich akustisch adäquat abgebildet. Fehler gibt es dabei nicht.

[Fazit]
Mir gefiel offen gestanden diese Fortsetzung wirklich nicht sonderlich gut. „Der Kaufhaus Cop 2“ ist für mich ganz weit entfernt von echten Klassikern, wie zum Beispiel „Beverly Hills Cop“. Und das Niveau und der Humorgrad fehlen auch ganz einfach zu sehr. Zu seicht, zu wenig passiert. Alles ist recht vorhersehbar und wenig frisch. Die 94 Minuten Laufzeit des ab 6 Jahren freigegebenen Titels verrinnen nur bedingt rasch. Extras sind auf der Disc vorzufinden:

– Gag Reel
– Entfallene Szenen
– Action-Abenteuer
– Wieder im Sattel
– Le Rêve Es kamen keine Tiere zu Schaden
– Echte Cops
– Verkaufsstrategien
– Fotogalerie inklusive Sicherheitskraft: Das Casten von Paul Blart: Der Kaufhaus Cop 2
– Wie ein Film entsteht

Wie schön, dass die Extras ein gelungenes Bild von der Entstehung der Comedy zeichnen. Das ist alles auch irgendwie ganz witzig und unterhaltsam, bringt den Hauptfilm allerdings auch nicht weiter nach vorne. Das muss beachtet werden. Ansonsten stützt das Konglomerat der unterschiedlichen Extras. Seit dem 20. August im Handel zu haben. Kostet noch rund 11,- Euro.

Andre Schnack, 10.09.2015

Film/Inhalt:★★☆☆☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★★☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★★☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆