Hawaii – Inside Paradise

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
Erleben Sie das Pazifik-Paradies völlig neu. Die umfassende Doku über Hawaii – jetzt auf DVD! Natürlich klingt das nicht nur marketing-lastig, es ist auch entsprechendes Marketing. Denn so schreibt es Publisher polyband unter den Informationen für die Presse. „Hawaii – Inside Paradise“ soll uns begeistern und unterhalten, jedoch vor allem auch informieren. Es handelt sich um eine Dokumentarreihe in fünf Teilen. Was sie auf High Definition Blu-ray technisch leistet und substanziell an Informationen fliesst, dass galt es für mich genauer anzuschauen und hier im folgenden niederzuschreiben. Im Regiestuhl dieser Dokumentarreihe nahm Philip Flämig Platz.

[Inhalt]
Der Mythos: Hawaii – das ist für viele Europäer noch immer ein Ort der Sehnsucht: der Traum vom palmengesäumten Pazifik-Paradies. Der 50. Bundesstaat der USA, zugleich jedoch ein mythenbehafteter Kosmos. Mitten im Pazifik gelegen, bilden die Inseln eine eigene Welt. Kilometerlange Strände, zahllose Vulkane und undurchdringliche Tropenwälder, aber auch trockenes Prärieland prägen die Landschaft. Sieben Millionen Touristen reisen jedes Jahr zu den Inseln und besuchen die prominentesten Sehenswürdigkeiten.

Die Doku-Reihe „Hawaii – Inside Paradise“ enthüllt, was die meisten von ihnen nicht sehen: faszinierende Landschaften, magische Orte und spannende Begegnungen mit den Bewohnern jenseits der klassischen Postkarten-Ansichten.

Die Produktion: Die fünf Folgen porträtieren jeweils eine Insel, spüren ihrem jeweils unverwechselbaren Charakter und Facetten ihrer Lebenswelt nach:

– Big Island – Die Feuerinsel: Die mit Abstand größte hawaiianische Insel.
– Maui – Das Wasserparadies: für Menschen und Tiere gleichermaßen.
– Oahu – Das Herz von Hawaii: Übersetzt der „Versammlungsplatz“ und Schmelztiegel der Nationen und Touristen.
– Kauai – Insel der Traumfabrik: Natur pur als Kulisse mit tropischem Regenwald, endlosen Stränden, Korallenriffen und Felsformationen.
– Molokai – Die Paradiesinsel: Die Insel die anders sein will und dem Tourismus bislang erfolgreich widerstanden hat.
(Quelle: polyband)

[Kommentar]
Ich war noch niemals auf Hawaii. Vielleicht kommt das ja noch. Wer weiß. Und wenn, dann weiß ich Dank dieser Sendung zumindest, auf was ich vielleicht besonders zu achten habe. Klar ist, es handelt sich bei den Inseln mit Sicherheit um ein hohes Gut der Natur und ein verkörpert für viele Menschen Freiheit, karibisches Flair und steht für hochwertigen Urlaub. Dabei gibt es natürlich noch ganz andere Blickwinkel, aus denen man die schicke Inselkette Hawaii betrachten kann. Die kulturellen und politischen zum Beispiel, oder aber jene mit Fokus auf Fauna und Flora. In den enthaltenen fünf Episoden-Dokumentationen gelingen es einen ordentlichen Abriss über die verschiedenen Seiten zu liefern. Dabei gleicht der Aufbau ein wenig dem, eines Reiseführers.

[Technik]
Hawaii erstrahlt hier Dank eines High Definition Bildtransfers im Format 1.78:1, was ein 16:9-Wiedergabegerät randlos ausfüllt. Die Schönheit dieses Fleckens Erde hat es in sich. Da lohnt es sich natürlich auch mit einer adäquaten technischen Darbietung zu unterstützen. Und so kann der 1080p-Datenstrom voll für sich überzeugen und nimmt die Aufmerksamkeit des Publikums erschöpfend ein. „Hawaii – Inside Paradise“ gefällt durch knackige Farbgebung, wunderbare Konturen und ohnehin sehr klare Bilder. Die spezielle Wirkung dieser sonnigen Gefilde und warmen Aufnahmen gefällt und kommt gut zur Geltung. Technisch betrachtet habe ich keine nennenswerten Makel oder Beeinträchtigungen zu beanstanden. Die Kompression arbeitet gut.

Umgebungsgeräusche und etwas musikalische Begleitung gehören zum Umfang des Tons, wie auch die Sprachausgabe, die hier vorrangig der Vermittlung von Informationen dient. Aufnahmen von fahrenden Gefährten aus, oder aber aus luftigen Höhen – alles wirkt visuell gut und kann sich einer ordentlichen akustischen Begleitung erfreuen. Die Sprache kann wahlweise in den Fassungen Deutsch und Englisch ausgewählt werden, dabei kam jeweils DTS-HD 2.0 Sound zum Einsatz. Echte Surround-Effekte gibt es weder vom Material her, noch könnte der zweikanalige Ton sie umwandeln. Fehlt es an ihnen? Nein, das Thema und der Inhalt an sich sind mit dem Aufgebot zufrieden und technisch hinterlässt das einen ordentlichen Eindruck.

[Fazit]
Ich mag Sendungen, die sich mit den großen Fragen des Lebens auseinandersetzen, sich der Erkundung des Universums verschreiben oder aber mit Fauna und Flora bestimmte Gefilde unserer wunderbaren Erde auseinandersetzen. Bei „Hawaii – Inside Paradise“ ist das so. 215 Minuten Laufzeit befinden sich auf dieser einseitigen und zweischichtigen Blu-ray Disc (BD 50), die sich in 5 Sendungen zu jeweils rund 43 Minuten aufteilen. Nicht nur zeitliche Aufteilung spielt hier eine Rolle, auch inhaltlich setzen die einzelnen Episoden unterschiedliche Schwerpunkte. Die Blu-ray Disc befindet sich in einem Amaray-Case mit Pappschuber. Wer Lust hat mehr über die Inseln Hawaii’s zu erfahren: zugreifen. Erhältlich seit dem 27. Mai zu ca. 20,- Euro. Info-Programm.

Andre Schnack, 07.06.2016

Film/Inhalt:★★★★☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★☆☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★★☆☆