Interstellar

Adventure/Science-Fiction
Adventure/Science-Fiction

[Einleitung]
Ein Titel, ein Name und der Anflug hochwertiger Science-Fiction. So war es bei mir, als ich „Interstellar“ mit Matthew McConaughey in der führenden Rolle zum ersten Mal wahrnahm. In den weiteren Figuren sind keine minder bekannten Namen versteckt: Anne Hathaway, Jessica Chastain, Sir Michael Caine sowie John Lithgow befinden sich vor der Kamera dieses Christopher Nolan-Films von 2014, deklariert als Science-Fiction Adventure. Hinter dem Drehbuch zum Streifen stecken Jonathan Nolan und Christopher Nolan. Diese Standard Definition DVD Version erscheint aus dem Angebot von Warner Home Video und ich schaute genauer hin.

[Inhalt]
Da sich unsere Zeit auf der Erde dem Ende zuneigt, unternimmt ein Forscherteam die wohl wichtigste Mission in der Geschichte der Menschheit: Es reist jenseits dieser Galaxie, um andere Lebensräume im Weltall für die Menschen zu erkunden.

[Kommentar]
„Interstellar“, so könnte auch ein Science-Fiction Video Arcade-Spiel aus den 80er Jahren heissen. Dazumal stopfte man noch sehr aufwendige Geräte in die Spielhallen der Touristen-Städte und Einkaufs-Malls. Heute geschieht alles und online von der Konsole oder aber dem PC oder Mac aus. Heute entstehen ganze Filme im Computer. „Interstellar“ ist technisch sehr aufwendig und ebenfalls sehr überzeugend. Hier passen einfach praktisch alle Bilder zueinander und ergeben ein wunderbares Gesamtwerk. „Interstellar“ hat auch prächtige darstellerische Leistungen zu bieten und erzählt auf beinahe drei Stunden viel.

Doch hier hinkt es auch ein wenig. Die ersten beiden Stunden hätten auch gereicht, das soll gar nicht anmaßend klingen. Allerdings fassten mich die ersten beiden Stunden mehr und am Ende verliert sich die Erzählung ein wenig. Anstelle der gelungenen Spannung und atmosphärischen Dichte rücken dann eher typische Hollywood-Gehabe, was ich als etwas schade empfand. Doch das ist nicht falsch zu verstehen, denn „Interstellar“ hat einige bravouröse Ansätze und begibt sich mal wieder auf ein weniger breit getretenes Science-Fiction Thema.

[Technik]
Oftmals herrscht ein wenig Tristesse, was die Farbgebung angeht. Dann herrschen eher graue Töne und schattige Momente vor, andere Aufnahmen hingegen sind prächtig ausgeschmückt und hinterlassen einen wohligen, räumlichen Eindruck. „Interstellar“ bietet sich hier in Form eines 2.40:1-Transfers mittels anamorpher Bilder. Das technische Ergebnis fällt ziemlich gut aus. Die unterschiedlichen, oftmals computertechnisch verfremdeten Aufnahmen überzeugen durch einen gelungenen Schärfegrad, die gelungenen Konturen, einen sauberen Detailgrad und eine gewisse Bildruhe. Auch gibt es keine nennenswerten Fehler oder Verunreinigungen. Die Kompression, ok.

Deutsch, Englisch und Französisch gibt es in Dolby Digital 5.1 auf dem Standard Definition Datenträger vorzufinden. „Interstellar“ bietet einen lebhaften, abenteuerlichen Surround-Sound, der hier auch gut ausgespielt zur Geltung kommt. Hier und dort zuckt es sehr spontan, die Effekte wirken gut und erzeugen einen räumlichen Klang. Sprache und Musik sind davon ab ebenfalls gelungen und hochwertig voneinander getrennt. Auch fehlt es nicht an Höhen und Tiefen, die der Transfer auch adäquat nutzt. Rauschen oder Fehler gibt es nicht, dafür Untertitel in Französisch und Niederländisch.

[Fazit]
„Interstellar“ hinterlässt einen zwiespältigen Eindruck bei mir. Zum einen gefiel mir die Geschichte mit ihrer epischen Breite und inhaltlich gewollten Tiefe. Auf der anderen Seite stellt sich der Titel auch inhaltlichen Fallen und verliert dann hier und dort – vor allem gen Ende der 163 Minuten Laufzeit – ein wenig an Grund. Mir gefielen die Sets, die zum Teil beängstigend leere Stimmung und die Darsteller. Die getestete Disc erscheint ohne irgendwelche Extras, schade schade. Die Altersfreigabe liegt bei ab 12 Jahren und die Disc ist seit dem 31. März im Handel zu einem Preis von rund 10,- Euro erhältlich. Wer Science-Fiction mag, der muss „Interstellar“ gesehen haben.

Andre Schnack, 14.04.2015

Film/Inhalt:★★★★☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★★☆☆ 
Extras/Ausstattung:★☆☆☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆