Megalo Box – Vol.4

Animation/Action/Adventure/Serie
Animation/Action/Adventure/Serie

[Einleitung]
„Megalo Box – Vol.4“ ist der Abschluss einer Anime-Serie, die sich über insgesamt 13 Episoden erstreckt. Hier erhalten wir die letzten drei, also 11 bis einschließlich 13. „Megalo Box – Volume 4“ ist im wesentlichen die Fortsetzung und der Abschluss der gesamten Serie. Als Animations-Titel war die Serie bis dato erfolgreich und konnte auch adäquat auf DVD gebannt werden. Ich konnte mir nun schlussendlich anschauen, ob und wie dies mit dem Volume 4 gelang und ob polyband unter dem neuen Label polyband anime.

Inhalt
In seinem ersten Kampf im Megalonia tritt Joe gegen Glen Burroughs an, der den Spitznamen „Bloody Lion“ trägt. Als Joe in den Megalonia-Dome kommt, geraten die Zuschauer in Aufruhr, weil er ein Gear trägt. Damit ist er Fujimakis und Nanbus Forderung nachgekommen.

Nanbu steht unter Fujimakis Aufsicht und gibt Joe über Kopfhörer Anweisungen und Infos dazu, wie das Match ablaufen soll. Den Anweisungen entsprechend, steckt Joe Schläge von Burroughs ein. Da erscheint Sachio und fordert Joe auf, zu kämpfen, ohne Rücksicht darauf, was mit ihm selbst passieren könnte…
(Quelle: polyband)

[Kommentar]
Die eher auf den Kampf, das Boxen ausgerichtete Geschichte begeistert mit Sicherheit zwei Gruppen: die der Kampfsportler und jene der Anime-Freunde. Vermute ich zumindest. Was ich jedoch nicht vermute, sondern weiß, dass ich der Umstand der Beendigung der Serie mit dieser vierten Staffel. Alles Gute hat ein Ende. Vielleicht ist es auch manchmal ganz gut, dass nicht gleich fünf bis sieben Staffeln folgen und am Ende niemand mehr so genau weiß, wie man eigentlich genau dahin gekommen ist, wo man nun zu sein scheint…

Der Abschluss über die letzten drei Episoden gelang gut. das Finale passt gut zum gesamten Produktions-Design und ich konnte mich – wie bei den bisher veröffentlichten Episoden ebenfalls der Fall – schnell einfinden. Der Zugang ist gegeben, die Story weniger tiefsinnig als erhofft und die Figuren ausreichend plastisch ausgestaltet. Wir haben hier von polyband anime eine hochwertige, deutsche Synchronisation im Aufgebot. Außerdem gibt es noch ein Extra mit dem Titel „After The Round Final“.

[Technik]
Standard Definition, die Vierte. Auch hier setzt sich gute Technik durch, wenngleich sie eben nicht auf dem Niveau eines HD-Transfers arbeitet. Die technische Limitierung auf anamorph codierten DVDs ermöglicht dies nicht. Die 16:9-Bilder sind dennoch gut gelungen, weisen im Prinzip die gleichen Ergebnisse wie die bisher veröffentlichten Episoden-Träger auf und reihen sich damit nahtlos ein in das technisch saubere und solide „Megalo Box“-Gesamtbild. Kompression, sauber, Bildruhe gegeben hoch – soweit so gut.

Tontechnisch ist es ein wenig anders als beim Bild, und doch bleibt man innerhalb des Megalo Box-Kontextes vergleichbar. Auch hier gibt es erwartungsgemäß keine Effekte wie bei einem Feuerwerk oder aber andere tonale Kapriolen. Vielmehr leistet ein sauberer und wenig ausladender Dolby Digital 2.0-Soundtrack die notwendigen Beschallungen und macht dies auch gut. Die Sprache ist dabei klar und deutlich, so auch die wenigen Effekte, die eben nicht in nennenswerter Räumlichkeit münden.

[Fazit]
Was bleibt nun nach der Ansicht dieser Serie hängen? Wer etwas übers Boxen lernen möchte, der ist hier wohl an der falschen Adresse. Wer jedoch eine Anime-Serie sehen mag, in der sich hier und dort unter Einsatz technischer Erweiterungen mal ordentlich die Kauleiste zerhauen wird – bitte sehr, hier ist man dann genau richtig. Damit nicht genug, denn die gesamte Story drumherum macht auch etwas her.

Das finale „Vol.4“ von Megalo Box enthält die Folgen 11 bis 13 und das als Picture Drama bezeichnete Extra „After The Round Final” (ca. 7 Min.). Erschienen am 31. Mai 2019 mit einer Altersfreigabe von ab 16 Jahren. Aus meiner Sicht ein ordentlicher Wurf und eine gelungene Alternative zum üblichen Animationseinheitsbrei.

Andre Schnack, 03.06.2019

Film/Inhalt:★★★☆☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★☆☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★☆☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆