Zwei Männer, eine Frau und eine Hochzeit

Comedy/Romance
Comedy/Romance

[Einleitung]
1998 erheiterte die Liebeskomödie „Zwei Männer, eine Frau und eine Hochzeit“ (engl. Titel „Kissing a Fool“) das Kinopublikum. Die Regie des Films übernahm Doug Ellin, als Hauptdarsteller sind David Schwimmer, Jason Lee, Mili Avital und Bonnie Hunt zu sehen. Die DVD kommt aus dem Programm der Alligator DVD GmbH. Wir sahen uns die Komödie im Stil von „Die Hochzeit meines besten Freundes“ genauer an.
Zwei Männer, eine Frau und eine Hochzeit weiterlesen

Heart

Drama
Drama

[Einleitung]
Charles McDougalls Drama „Heart“ lief 1999 in den Kinos und begeisterte nicht nur die Massen, denn auch die Kritiker waren von diesem Film sehr angetan. Neben Saskia Reeves spielen noch Christopher Eccleston, Kate Hardie, Ryhs Ifans und Bill Paterson in dem Werk mit. Die Code2-DVD kommt von der Alligator DVD GmbH, den Vertrieb der Disc übernahm die E-M-S new media AG.
Heart weiterlesen

Train spotting

Drama
Drama

[Einleitung]
1996 erschütterte besonders ein Film die Kinozuschauer – er versuchte die Kinobesucher zu warnen und wach zu rütteln; die Rede ist von Danny Boyles Drogen-Drama „Train spotting“. In diesem geben sich Ewan McGregor, Ewen Bremner, Jonny Lee Miller, Kevin McKidd und Robert Carlyle zum Besten und erschaffen eine abstruse, unschöne Welt auf der Leinwand. Die deutsche Code2-DVD des Films kommt von der Alligator DVD GmbH und befindet sich im Vertrieb der E-M-S new media AG.
Train spotting weiterlesen

Zugvögel …einmal nach Inari

Comedy/Crime
Comedy/Crime

[Einleitung]
1998 entstand unter der Regie von Peter Lichtefeld, der auch das Drehbuch schrieb, die deutsch-finnische Filmproduktion „Zugvögel …einmal nach Inari“. In den Hauptrollen sind Joachim Król, Outi Mäenpää, Peter Lohmeyer und Jochen Nickel. Die DVD Lizenz kommt von der Alligator DVD GmbH und die Code2-Disc wird von der E-M-S new media AG vertrieben.
Zugvögel …einmal nach Inari weiterlesen

eXistenZ

Science-Fiction
Science-Fiction

[Einleitung]
David Cronenbergs Antwort auf „The Matrix“ lautete 1999 „eXistenZ“! Mit einer ganz ähnlichen Thematik entführt Cronenberg die Zuschauer in eine Welt, die durch ein Virtual-Reality Spiel namens „eXistenZ“ stark beeinflusst wird. In den Hauptrollen sind Jennifer Jason Leigh und Jude Law zu sehen, in weiteren Rollen auch Willem Dafoe und Ian Holm. Die Code1-DVD kommt von Dimension Home Video.
eXistenZ weiterlesen

Reviews rund ums Heimkino