Solomon Kane

Action/Adventure/Fantasy
Action/Adventure/Fantasy

[Einleitung]
Wir erhalten einen fantasievoll anmutenden Action-Film mit dem Titel „Solomon Kane“ aufgetischt. Allerdings könnte man beim Lesen des Namens an biblische Zusammenhänge oder gar die US-Serie „CSI“ denken, beides hat nicht im geringsten etwas mit dem Film zu tun. Das Rezept erscheint überschaubar: eine Verfilmung einer Comic-Vorlage mit passenden Darstellern und einer themengerechten Story. Die Filmproduktion entstand mit europäischen Geldern und wurde zu relevanten Teilen in der tschechischen Stadt Prag gedreht. In den führenden Rollen sehen wir Rachel Hurd Wood, Max von Sydow und James Purefoy. Was gibt er also her, der Solomon Kane? Diese HD Blu-ray Disc erscheint im Vertrieb von Highlight Video.

[Inhalt]
Solomon Kane ist der gefürchtetste Soldat des 16. Jahrhunderts, der bewaffnet mit einer Vielzahl an tödlichen Waffen für die britische Königin Elisabeth I. kämpft. Als Kane und seine Kameraden ein altes Schloss in Nordafrika überfallen wollen, begegnen sie einem Gesandten des Teufels. Dieser fordert wegen der brutalen und grausamen Taten gegen die unschuldige Bevölkerung und Solomons Feinde dessen dunkle Seele. Solomon wird bewusst, dass er nach der Erlösung suchen muss und entscheidet sich fortan für ein Leben in Frieden und Gerechtigkeit. Wieder zurück in England, schließt sich Solomon den Puritanern an.

Als jedoch eines Tages eine dunkle und zerstörerische Macht Solomons Land bedroht, muss er seinen Schwur des Friedens brechen. Ein letztes Mal zieht er in den Kampf, wohlwissend, dass dieser sein Schicksal und das eines ganzen Volkes für immer verändern wird…
(Quelle: Highlight Video)

[Kommentar]
Verfilmung einer Romanreihe von Robert E. Howard, dem Schöpfer von „Conan“. Teils sehr atmosphärische Aufnahmen, die sich toller Farben erfreuen, zeugen von einem kompetenten Händchen in der Umsetzung. Der Film, im Prinzip sehr einfach gestrickt, baut von Beginn an ohnehin eine gute Atmosphäre auf. Die dahinter stehenden Ideen bei der Umsetzung des Comics gefallen gut. Es sind professionelle und ausreichend innovative Einfälle dabei. Immer wieder haben wir es mit ein paar fantastischen Gedankenspinnereien zu tun. Technisch sehr gut und auch schauspielerisch zumindest kein Einheitsbrei, von dem sich James Purefoy gekonnt abhebt.

[Technik]
„Solomon Kane“ begibt sich im Format 2.35:1 auf die Bühne, und zwar mittels voller High Definition 1080p-Technik. Sehr klare Farben stärken das Geschehen und ermöglichen eine höhere Plastizität. Auch sind die örtlichen Gegebenheiten sind stets ordentlich bis gut und umsorgen den Betrachter mit zahlreichen Qualitäten. Wenn die Werte von Detailgrad und Kantenschärfe auch sehr gut ausfallen, so schwächelt die Qualität doch merklich, sobald Dynamik in das Geschehen kommt. Und das ist hier oftmals der Fall. Positiv zu erwähnen ist zweifelsohne die Verquickung von Realbildern und den eingesetzten Computeranimationen, dies geschah nämlich nahezu nahtlos. Kompressionsartefakte treten ebenso wenig auf, wie auch andere Störungen bis auf das ruckelnde Nachziehen.

„Solomon Kane“ auf Blu-ray Disc kommt auch beim Ton nicht zu kurz, es sind gute Bilder mit von der Partie, und dazu gibt es meistens auch einen gut bis sehr guten Surround-wSound im Programm. Wen das nicht interessiert, der ist selber schuld. Denn die hier gebotenen Potenziale sind inhaltlich begründet vorhanden und werden auch von den technischen Gegebenheiten ordentlich und sinnvoll, effizient und zielgerichtet umgesetzt. Zumindest weitgehend ist dies der Fall, so dass wir von einem gelungenen Surround-Ton sprechen können, dem es in den verschiedenen Bereichen an nicht viel fehlt. Zum Einsatz kommen hier jeweils ein deutscher und englischer DTS-HD 5.1-Sound.

[Fazit]
Getreu dem Motto „gleiches mit gleichem zu vergelten“ geht es hier auf rund 103 Minuten im gelungenen Fantasy-Ambiente mit einem Hauch Eigensinnigkeit und einem dichten und atmosphärischen Charme zur Sache. Erschienen ist diese High Definition Blu-ray Disc am 7. Oktober zu einem Preis von unter 20,- Euro mit einer Altersfreigabe von ab 16 Jahren. Neben dem Hauptfilm befinden sich auch noch Extras auf der Disc, diese setzen sich zusammen aus den folgenden Inhalten:

– Originaltrailer
– Featurette MTV (ca. 1 Min.)
– Featurette Making of (ca. 4 Min.)
– Interviews (ca. 35 Min.)
– Blick hinter die Kulissen (ca. 15 Min.)
– Darsteller-Infos

Schwerpunkt der Extras liegt bei den Interviews, die nicht wirklich über ein übliches PR-Gehabe hinaus stechen. Das ist etwas schade, da sich die Ansammlung der Extras als ergiebiger las, als sie es ist. Für mich kein zweiter „Conan“, aber definitiv ein gelungener Action-Film. Unterhaltungswert und technische Raffinesse befinden sich zweifelsohne auf einem hohem Hollywood-Niveau. Wer keine Fantasy-Themen mag, der sollte sich den Titel zuvor zur Probe ansehen, bevor der Kauf erwogen wird.

Andre Schnack, 20.10.2010

  Film/Inhalt
:
  Bild
:
  Ton
:
  Extras/Ausstattung
:
  Preis-Leistung
: