Welt der Wunder – Faszination Fliegen

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
Bekannt aus dem Privatfernsehen des Kanals Pro 7, kommt nun die moderne Wissenschaft- und Dokumentations-Sendung „Welt der Wunder“ auch auf DVD heraus. Auf dem neuen Medium halten so allerlei interessante Themen Einzug in den Heimkino-Bereich. Die noch junge Firma Movie Edition GmbH übernimmt den Vertrieb der hier vorgestellten „Welt der Wunder Special Edition“-DVD „Faszination Fliegen – 100 Jahre Luftfahrt“. Wir drehten ein paar Runden mit dem brandaktuellen Silberling und berichten aus erster Hand über die Flugeigenschaften der Disc.

[Inhalt]
Der rund anderthalb Stunden lange Inhalt dieser interessant wirkenden DVD des Typ 9 lockt mit zahlreichen Informationen – ansehnlich und akustisch ansprechend verpackt – im gleichen Stil wie das TV-Vorbild. Vielen ist die Sendung aus dem Fernsehen her ein Begriff. Wer den Look und den vermittelten, teilweise etwas dünnen Inhalt mag, der wird diese DVD mit Sicherheit lieben, denn alleine schon das werbefreie Sehen ist die Anschaffung der Discs dieser Reihe wert.

[Kommentar]
In „Faszination Fliegen – 100 Jahre Luftfahrt“ wird mehr oder minder detailliert auf den Werdegang des Fliegens des Menschen eingegangen. Viele Aspekte werden dabei einigermaßen detailliert und inhaltlich gut aufbereitet wiedergegeben, andere Faktoren leider außer acht gelassen. Es wird nicht gerade eine sehr wissenschaftliche Art und Weise an den Tag gelegt, doch das ist auch die Basis der Recherchen zur Sendungen. Es handelt sich keinesfalls um inhaltsfreie Vermittlung von tollen Bildern und sich schön anhörenden Fachtermini, nein, Welt der Wunder steht vielmehr für einen komprimierten, kurzen Abriss interessanter Dinge – also ein grober Überblick der Geschichte des Fliegens in diesem Falle.

Unterteilt in 4 Kapitel zu je drei Beiträgen werden die verschiedensten Thematiken rund um den von Menschenhand erzeugten Fluggerät erläutert. Dabei gibt es sehr spannende Aufnahmen, die man nicht jeden Tag zu sehen bekommt. Der Sprecher füttert das Ohr des Betrachters derweil stetig mit interessanten Informationen rund um die visuelle Darbietung. Es werden folgende Kapitel behandelt:

- Pioniere
o Geschichte der Luftfahrt
o Vorbild Natur
o Piloten

– Zukunft
o Zukunft des Fliegens
o Businessjets
o Flugsicherheit

– Flugzeugbau
o Flugzeugbau
o Schleudersitze
o Super-Triebwerke

– Fluggeräte
o Helikopter
o Militärflugzeuge
o Außergewöhnliche Fluggeräte

Eines gelang den Machern wirklich: egal welche Altersklasse sich auch vor den Fernseher setzt, etwas interessantes und neues an Informationen lässt sich auf jeden Fall aus dem Inhalt für einen selbst herausziehen! Und darauf kommt es an, man lernt etwas dazu! Und das macht halt auch den Reiz und den Spaß dieser DVD aus.

[Technik]
Die Technik der Disc kann ebenfalls überzeugen, wenn sie auch mit herkömmlichen Film- / Video-DVDs nicht direkt zu vergleichen ist. Schließlich handelt es sich um eine Dokumentation und keinen Kinofilm! Dementsprechend fällt auch die Qualität des Videotransfers aus. Abgelegt im 4:3 Vollbildformat (1.33:1) vermag er es, allgemein einen guten Eindruck zu hinterlassen. Eine genaue Angabe kann aufgrund der verschiedenen und zahlreich benutzten Aufnahmen der Doku nicht gemacht werden. Das Menü, die Grafiken und Interviews haben eine ausgesprochen hohes Niveau, andere Aufnahmen sehen – alleine schon ihres Alters wegen – weniger prächtig aus.

Der Ton vermag ebenfalls zu überzeugen. Während der Hintergrundgeräusche und den stets wechselnden Musikeinlagen bleibt die Stimme des Kommentators immer verständlich und deutlich. Von einem Mehrkanalton merkt man bei der gelieferten Dolby Digital 5.1-Tonspur hingegen etwas wenig.

[Fazit]
H5B5 bringt in Zusammenarbeit mit der Movie Edition GmbH eine sehr gelungene Multimedia-DVD mit einer hohen Fülle an Informationen, welche dazu noch anschaulich und akustisch gelungen verpackt wurden, heraus. Neben dem 90 Minuten füllenden Inhalt der 4 Rubriken gibt es noch folgende Features: ein Lexikon mit Bildern und Hintergrundinformationen, die während der Filme nicht angesprochen werden, ein Quiz mit richtiger Gewinnchance, Internet-Links zur Thematik und einen Trailer zu den Welt der Wunder-DVDs. Dank der übersichtlichen Struktur des Menüs sind alle Punkte rasch zu erreichen, zudem wurde die Oberfläche ansehnlich gestaltet. Bei einem empfohlenen Verkaufspreis von 34,95 DM kann man da nicht meckern! Inhalt = gut, Technik = gut, Preis / Leistung = gut – eine rundum gefallende DVD. Fans greifen bedenkenlos zu, auch andere Interessenten sollten dies tun, es lohnt sich!

Andre Schnack, 02.07.2000

  Film/Inhalt
:
  Bild
:
  Ton
:
  Extras/Ausstattung
:
  Preis-Leistung
: