Schlagwort-Archive: streaming

Cryptid – Staffel 1

Horror/Serie
Horror/Serie

[Einleitung]
Als TV-Serie 2020 gestartet unter dem Titel „Cryptid“ und entstanden unter der Regie von David Berron, das ist eine schwedische TV-Serie, die ich nun zu Gesicht erhielt. In den führenden Rollen sind zu sehen Maja Johanna Englander, Julius Fleischanderl, Astrid Morberg, Beata Borelius sowie Johan Hedenberg. Das ganze Setting, oder zumindest das, was ich davon wusste, erinnerte mich an den 2012 veröffentlichten Thriller „Chronicle“. Die Worte „von H. P. Lovecraft inspiriert“ tat ihr übriges dazu bei das Interesse bei mir zu schüren. Und so konnte ich mir vorab einen Streaming-Link zur Staffel 1 ansehen und bin froh darüber berichten zu können.
Cryptid – Staffel 1 weiterlesen

Stadt der Angst: New York gegen die Mafia

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
Mit der Mini-Serie „Stadt der Angst: New York gegen die Mafia“ (Originaltitel: Fear City: New York vs the Mafia) erscheint im Programm von Netflix der nächste Inhalt über das organisierte Verbrechen. Der Spielfilm „The Irishman“ sowie u.a. der Dokumentarfilm „Der echte Pate“ gehören ebenfalls zur Netflix Originals-Auswahl. In dieser hier nun vorliegenden Mini-Serie geht es in drei Kapiteln um New Yorks Kampf gegen die Mafia in den 80er und 90er Jahren. Ich konnte mir diese drei Episoden umfassende Reihe genauer anschauen und wollte gerne ein paar treffende Worte darüber verlieren.
Stadt der Angst: New York gegen die Mafia weiterlesen

Betty Would Go

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
Unter dem recht frischen polyband Label Mind & Sport erscheint aus dem Angebot des Hauses ein Titel, der sich primär an Wasserratten und wahrscheinlich noch viel mehr Menschen richtet: „Betty Would Go“. Im ersten Moment schaut es so aus als wäre es ein Film über’s Surfen, doch vielleicht steckt noch viel mehr dahinter. Ich hatte die Möglichkeit diese Dokumentation und Special Interest-Veröffentlichung in Form eines Streamings genauer anzuschauen. Tatsächlich handelt es sich bei „Betty Would Go“ um ein rein digital vertriebenes Produkt von polyband. Die deutsche Filmproduktion von 2020 entstand unter der Regie von Andrea Hausstätter.
Betty Would Go weiterlesen

Jeffrey Epstein: Stinkreich

Dokumentation/Serie
Dokumentation/Serie

[Einleitung]
„Jeffrey Epstein: Stinkreich“ ist nicht nur eine Dokumentation, sondern gleich eine ganze Mini-Serie aus dem Netflix Programm. Das Thema ist der Titel und der Titel ist Programm. Es geht um den ehemaligen Investmentbanker und Finanzier Jeffrey Epstein und sein verkorkstes Werk, das er vielleicht einmal luxuriöses Leben nannte, oder was auch immer. Netflix ist kein Stoff zu dumm, kein Inhalt zu kritisch, um daraus etwas zu produzieren, was die Kundschaft unterhält und neue User lockt. In Ermangelung an potentiellen Alternativen schaute ich mir diese TV-Serie aus dem Netflix-Programm genauer an und berichte aus der ersten Hand.
Jeffrey Epstein: Stinkreich weiterlesen

This Ain’t California (2020)

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
Mit „This Ain’t California“ erscheint eine Dokumentation über ein Thema, das mir als Zeitzeuge nahe gehen könnte. Was versteckt sich hinter dem nach Westen titulierten Inhalt? Ich konnte mir den 2012 gedrehten Streifen genauer anschauen, und zwar kam ich über den AppleTV Shop dahin, befand mich schlussendlich aber bei Amazon Prime und streamte ihn dort. Darüber echauffiert sich auch meine Kommentierung über die technischen Qualitäten und weitere Aspekte der Veröffentlichung. „This Ain’t California“ entstand unter der Regie von Marten Persiel, der auch gemeinsam mit Ira Wedel das Drehbuch anfertigte. Toll, wenn sie alles richtig gemacht haben, könnte ein zeitgenössischer Snapshot entstehen, welche die Nachwelt sehen sollte. Hoffen wir’s.
This Ain’t California (2020) weiterlesen