Schlagwort-Archive: thriller

The Mule

Crime/Drama/Thriller
Crime/Drama/Thriller

[Einleitung]
Mit „The Mule“ schuf Clint Eastwood 2018 einen weiteren Film seiner mittlerweile beachtlichen Karriere als Regisseur. Ohnehin ist der Mann seit Jahrzehnten als Filmemacher tätig, wenngleich er oftmals auf seine früheren Western oder gar die „Dirty Harry“-Filme reduziert wird. „The Mule“ behandelt eine Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht. Die Hauptrolle vor der Kamera ist praktisch jene hinter der Kamera: Clint Eastwood. An seiner Seite sind ebenfalls zu sehen Bradley Cooper, Laurence Fishburne, Dianne Wiest sowie Andy Garcia. Das Drehbuch schrieb Nick Schenk auf Basis eines New York Times Artikels von Sam Dolnick. Ich konnte mir die im AppleTV aktuell günstig angebotene Download-Fassung des Films genauer anschauen und berichte aus der berüchtigten ersten Hand.
The Mule weiterlesen

Navy CIS – Staffel 16

Action/Thriller/Crime/Serie
Action/Thriller/Crime/Serie

[Einleitung]
Lange mussten die Fans warten. Dann war es soweit und von Januar bis November 2019 lief hierzulande die nunmehr sechszehnte (16.) Staffel der erfolgreichen Crime-TV Serie „Navy CIS“ im TV-Programm. Staffel 17 wird in Österreich seit Beginn diesen Jahres (2020) gezeigt und sogar Staffel 18 wurde nunmehr im Mai ’20 beauftragt. Vor der Kamera sehen wir hier Mark Harmon, Sean Murray, Willmer Valderrama, Maria Bello, Emily Wickersham, David McCallum, Rocky Carroll sowie Brian Dietzen. Ein ganzes Team an Regisseuren und Drehbuchautoren legte Hand an, um die insgesamt 24 Episoden dieser Staffel in die Realität umzusetzen. Ich war gespannt auf die neuen Abenteuer der Truppe und konnte mir das DVD-Set mit seinen 6 Datenträgern genauer anschauen.
Navy CIS – Staffel 16 weiterlesen

Eine Frage der Ehre

Drama/Thriller
Drama/Thriller

[Einleitung]
Ich war für einen kurzen Moment lang überrascht, als ich feststellte, dass ich bislang noch keinen Review zum Film „Eine Frage der Ehre“ auf dvdcheck.de veröffentlicht habe. Dabei gibt es mittlerweile natürlich einige Versionen und unzählige Veröffentlichungen auf unterschiedlichen Medien des 1992 abgedrehten und mit US-Mitteln finanzierten Justiz-Thrillers. „A Few Good Men“ (Originaltitel) hatte damals wie heute ein namhaftes Cast aufzuweisen, denn neben des immerfort jung wirkenden Tom Cruise wirkten ebenfalls Demi Moore, Kevin Bacon, Kevin Pollak sowie der große Jack Nicholson mit. Und sie alle tanzten nach der Pfeife von Regisseur Rob Reiner nach einem Drehbuch von Aaron Sorkin. Nun war es soweit und der Titel war für wenige Euro im AppleTV Store zu haben, und das sogar in 4K-Auflösung. Grund genug mein Versäumnis der letzten Jahre auszubügeln und etwas nachzuholen.
Eine Frage der Ehre weiterlesen

The Informer

Crime/Drama/Thriller
Crime/Drama/Thriller

[Einleitung]
Mit „The Informer“ (Originaltitel: Three Seconds) drehte Regisseur Andrea Di Stefano 2019 einen Thriller nach einem Drehbuch, an dem auch er selbst mitwirkte. Ferner seien hier die Autoren Matt Cook und Rowan Joffe genannt, welche das Drehbuch-Trio komplettieren. Für die relevanten Rollen konnte man ein Ensemble verpflichten, das sich zusammensetzt aus: Joel Kinnaman, Rosamund Pike, Ana de Armas, Clive Owen und Ruth Bradley. Von Leonine (zuvor universumfilm) erscheint diese Standard Definition-DVD zu „The Informer“, der wir genauer auf den Zahn fühlen konnten.
The Informer weiterlesen

MotherFatherSon

Drama/Thriller/Serie
Drama/Thriller/Serie

[Einleitung]
„MotherFatherSon“ ist eine britische TV-Serie von 2019 mit Richard Gere, Billy Howle, Helen McCrory, Paul Ready, Pippa Bennett-Warner und weiteren in den führenden Rollen. Die Erzählung dreht sich um Macht, Politik, Medien und die Polizei. Die achtteilige Serie erscheint auf Standard Definition-DVD aus dem Angebot von polyband und ich konnte mir ein genaueres Bild über den Inhalt, sowie die technischen Belange machen. Auch die Ausstattung stand auf der Agenda, wenngleich aus der Erfahrung heraus TV-Serien nicht sonderlich üppig in diesem Bereich ausfallen. Die Regiearbeiten für die Episoden übernahmen für einige Episoden James Kent und für andere Charles Sturridge nach einer Idee von Tom Rob Smith.
MotherFatherSon weiterlesen