Archiv der Kategorie: Figuren

Elektra

Lesedauer: 4 Minuten

[Einleitung]
Elektra ist der Name einer zumeist in rot gekleideten Frau aus dem Marvel Comics Universum. Allerdings ist dies eher eine Einordnung in die Zeit der Moderne, denn ursprünglich kommt der weibliche Name Elektra nicht aus dem Bereich der Popkultur, sondern aus der griechischen Mythologie. Damit befassen wir uns hier jedoch nicht, sondern mit einem aus Resin gefertigten Abbild in Statuen-Form von der Dame aus den Marvel Comics. Diese Figur erschien 2001 in einer limitierten Auflage aus dem Hause Bowen Designs und ich konnte jüngst ein Exemplar über die Online-Handelsplattform ebay erwerben. Mark Newman fertigte die Vorlage dieser zu 3.000 Exemplaren gefertigten Dekorations- & Sammler-Figur.
Elektra weiterlesen

Red Sonja: She-Devil with a Sword

Lesedauer: 4 Minuten

[Einleitung]
Wer kennt ihn nicht, Henry the Red, aus dem fantastischen Titel „Army of Darkness“ von Sam Raimi aus 1992. Doch hier geht es – wenn schon der Name eines Mannes fällt – in die Richtung „Conan der Barbar“, doch eben viel weiblicher. Die Rede ist von Red Sonja! Die Rote Sonja (frei ins Deutsche übersetzt) ist vieles, vorrangig jedoch eine Comic-Figur, die vor einigen Jahrzehnten ihren Feldzug über die Popkultur-Landschaft startete. Gemessen am Erfolg ist es also kein Wunder, das wir es auch mit Figuren der leicht bekleideten Barbarin zu tun bekommen. Hier liegt uns eine aus Resin gefertigte Sammler-Figur vor, aus dem Hause Dynamite Entertainment wurde sie um 2007 in den Handel gebracht. Die Art Scale beträgt ca. 1/8 und die Figur ist limitiert. Weiter unten mehr…
Red Sonja: She-Devil with a Sword weiterlesen

Padme Amidala – Attakus Star Wars Classic Collection

Lesedauer: 4 Minuten

[Einleitung]
Mit Padmé Amidala erscheint eine Figur in Attakus’ Star Wars Classic Collection, die sich nicht den klassischen ersten drei Teilen und ihren Figuren und Charakteren widmet, sondern ein Auge auf Episode I wirft. Denn hier wird die Figur Padmé Amidala, geborene Naberrie, Königin der Naboo eingeführt – gespielt in den Episoden I, II und III von Natalie Portman. Soviel zur Vorlage dieser 2003 veröffentlichten Resin-Figur in der 1:5 Classic Collection des französischen Herstellers. Ich konnte mir nun – ebay Kleinanzeigen sei Dank – ein Exemplar online kaufen und war gespannt auf den Eindruck der Figur auf mich. Es handelt sich um eine aus Kunstharz gegossene Figur, die handbemalt und auf 1.500 Exemplare limitiert ist.
Padme Amidala – Attakus Star Wars Classic Collection weiterlesen

Gamorrean Guard – Attakus Star Wars Classic Collection

Lesedauer: 5 Minuten

[Einleitung]
Diese wunderbare Figur ist von 2006, also rund 15 Jahre jung, aus dem Hause Attakus Collection im Segment der Star Wars Classic Reihe, die im Format 1/5 (auch als 1:5 angegeben) veröffentlicht wurde. Hier handelt es sich um eine zwar sehr bekannte Figur aus dem Star Wars Universum, doch hat sie keinen uns geläufigen Namen. Geführt wird die hochwertige Resin-Statue unter „Gamorrean Guard“ und ist somit eher stellvertretend für jene Wachen rund um Jabba dem Hutten zu verstehen. Sie – also die Figur mit ihrer Vibro-Waffe in der Hand – ist limitiert auf eine Stückzahl von 1.500 Exemplaren weltweit. Das bedeutet bei Attakus immer ohne Japan. Für Japan gelten besondere Kontingente, meist wie auch hier, sind es für die Inselnation 200 Stücke. Davon verfüge ich über Nummer 195.
Gamorrean Guard – Attakus Star Wars Classic Collection weiterlesen

Oola – Attakus Star Wars Classic Collection

Lesedauer: 4 Minuten

[Einleitung]
Mit „Oola – Attakus Star Wars Classic Collection“ erschien 2007 eine aus Resin gefertigte Figur des Star Wars-Universums, für Sammler und Freunde des Themenkomplexes mit Sicherheit nicht unbekannt: Oola. Der französische Hersteller dieser Art von Collectibles hat sich seit Jahrzehnten der Konzeption und Fertigung verschrieben und ist ein echter Experte auf dem Gebiet. Mit Attakus’ Oola Figur erschien Disney im Nachhinein wohl doch ein zu heisses Eisen, so dass es die Figur wie hier wohl nicht mehr geben wird. Vor allem das erotische Antlitz scheint bei der altbacken eingestellten Company ein Thema zu sein.
Oola – Attakus Star Wars Classic Collection weiterlesen