Bambi (Special Edition)

Animation/Family/Drama
Animation/Family/Drama

[Einleitung]
Eines der herzerwärmendsten Werke Walt Disney’s ist mit Sicherheit „Bambi“. Die rührende Geschichte über ein kleines Reh-Kitz faszinierte, begeisterte und berührte Massen an Menschen auf der ganzen Welt. Generationen empfanden die Geschichte nach einem Roman von Felix Salten als wunderbar. Die Story zum Film entstammt von Larry Morey und Perce Pearce. Die Regie wurde von David Hand übernommen. Der Film entstand 1942 als US-amerikanische Filmproduktion des Hauses Disney. Wer nun keine Lust mehr auf seine VHS-Version hat, der sollte unbedingt weiterlesen, denn Buena Vista Home Entertainment veröffentlicht eine „Bambi – Special Edition“ mit 2 DVDs Umfang. Wir konnten die Erscheinung genauer beäugen und uns ein Urteil bilden.

[Inhalt]
Noch klein und tapsig macht Bambi die ersten vorsichtigen Schritte auf einer Blumenwiese und lernt das pfiffige Kaninchen Klopfer und das schüchterne Stinktier Blume kennen. Gemeinsam schlittern die kleinen Waldbewohner in einer lustigen Rutschpartie übers Eis, entdecken die geheimnisvollen Wunder der Natur und werden zu unzertrennlichen Freunden. Und als die Herausforderungen des Lebens nahen, halten sie fest zusammen…
(Quelle: Buena Vista Home Entertainment)

[Kommentar]
Mit „Bambi“ erlebten die Disney Meisterwerke ein Hoch und läuteten zeitgleich den qualitativen Abstieg der Animations-Erzählungen ein – so meinen zumindest einige. Andere sagen, erst mit „Bambi“ begann der Erfolg der gezeichneten Werke mit viel Liebe zum Detail. Und letztlich ist es ja oft so, dass eine sehr ambitionierte und von Herzblut erfüllte Arbeit den Grundstein eines Genres, eines Zweigs oder einer ganzen Reihe an Plagiaten und Derivaten darstellt. Bei Disney war es der Anfang einer wunderbaren Erfolgs-Story, die bis heute anhält, wenngleich durch die rasant fortschreitende, technische Entwicklung aus gezeichneten Charakteren digitalisierte, computergenerierte Figuren wurden und das gesamte Produktionsdesign mehr und mehr an Perfektion gewann.

Doch wenn wir über einen guten Film reden, dann sprechen wir über Charme, Wirkung und eine angenehme Atmosphäre. Bei „Bambi“ stimmt alles. Die Kinder lieben die jungen, freundlichen und sehr hübsch gestalteten Figuren und identifizieren sich mit ihnen, beginnen sie vom ersten Moment an zu mögen. Erwachsene reagieren ähnlich und empfinden die nett gestalteten Wesen als sehr sympathisch und niedlich. Die Geschichte über das Erwachsenwerden und Werte wie Freundschaft und Fairness in Schlüsselszenen dargestellt, die symbolhaften Situationen und stören sich nicht an der Inszenierung in einem märchenhaften Umfeld einer scheinbar abgekapselten Tierwelt.

[Technik]
„Bambi“ kommt im 4:3-Vollbildtransfer (1.33:1) daher. Wir haben es hier mit einer erstklassigen Restaurationsfassung zu tun, deren Glanz denen günstiger B-Movies bei weitem übertrifft und sogar mit heutigen, aktuellen Filmen mithalten kann. Mit sehr viel Liebe und akribischer Feinarbeit verpasste man „Bambi“ eine Generalüberholung, die sich gewaschen hat. Es fängt beim sehr ruhigen und sauberen Eindruck des Geschehens an und setzt sich fort über eine angenehme Farbgebung und einen guten Kontrast. Natürlich können Kantenschärfe und Detailreichtum hin und wieder nicht den höchsten Erwartungen entsprechen, doch hier können in Anbetracht eines Alters von rund 60 Jahren auch rasche Kompromisse geschlossen werden. Wir vergeben für diese technische, visuelle Leistung ein ganz dickes Lob an Disney!

Kommen wir zum Klang. Hier stoppte man ebenfalls nicht vor einer Restauration mit spürbaren Ausmaßen. Und so kommt der alte Film im zeitgemäßen Format daher: THX in deutscher und englischer Sprache mit der Bezeichnung „Disney Enhanced Home Theatre Mix 5.1″, deutsche Sprache im 2.0 Stereo-Format (der Original-Tonmix), eine englischsprachige 1.0 Mono-Tonspur und zusätzlich noch Türkisch im 5.1-Format. Allerhand. Die Klangqualität wurde zwar aufgebohrt und insgesamt verbessert, doch sprechen wir von einem im Spekturm deutlich eingeschränkten und begrenzten Sound, der seine Grenzen kennt. Die Sprache ertönt verständlich und es gibt neben einer guten musikalischen Untermalung auch einiges an Hintergrundgeräuschen zu vernehmen. Untertitel gibt es in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Türkisch.

[Fazit]
Die „Bambi – Special Edition“ bietet 2 DVDs mit einer wunderbaren technischen Darbietungsqualität, was sich positiv auf die Bewertung von Bild und Ton niederschlägt. Eine ohnehin sehr gute DVD-Erscheinung, dieses 2 Disc-Set, welches ab dem 3. März im Handel erhältlich sein wird. Etwas ärgerlich stößt jedoch die etwas überdimensionierte Werbung vor dem Menü auf – typisch für Buena Vista Home Entertainment. Die rund 68 Minuten pures Filmvergnügen – ja, es handelt sich um einen Film sehr geringer Laufzeit – befinden sich auf einer einseitigen Dual-Layer-Disc (DVD Typ 9) und bieten als Bonusmaterial über das schick gestaltete Menü folgende Materialien:

* Disney-Lexikon: Bambis Freunde aus dem Wald
* Spiel: Abenteuer im Wald
* Interaktives Abenteuerbuch: Klopfer auf Entdeckungsreise
* Unveröffentlichte Szenen
* Ein Prinz ist geboren – das „Making Of“ von Bambi (OmU)
* Bambi wird restauriert (OmU)
* Das Meisterwerk wird fortgesetzt (OmU)
* Geheimnisse des Zeichentricks mit Walt Disney (OmU)
* In den Disney-Archiven (OmU)
* Mit Disney auf Zeitreise (OmU)
* Kurzfilm: Die alte Mühle
* Im Kreativ-Meeting mit Walt Disney (OmU)
* Trailershow

Die mit (OmU) gekennzeichneten Extras befinden sich im englischen Originalton auf den Discs und weisen gute, deutsche Untertitel auf. Sämtliche Extras gehen weit über das Niveau oftmals gezeigter und gern genutzter Promotion-Features hinaus. In Sachen Eigenwerbung wird hier nicht allzu viel gemacht, was auch bei einem solch wichtigen Disney-Titel nicht schön gewesen wäre. Die liebevolle Restaurierung zeigt uns eine noch nie dagewesene Bild- und Klangqualität und machen dieses 2 DVD Set zu einem echten DVD-Erlebnis. Empfehlenswert.

Andre Schnack, 01.03.2005

  Film/Inhalt
:
  Bild
:
  Ton
:
  Extras/Ausstattung
:
  Preis-Leistung
: