Big Game – Die Jagd beginnt!

Action/Adventure
Action/Adventure

[Einleitung]
Eine Koproduktion der folgenden Länder: Finnland, Großbritannien sowie Deutschland. Und das Ergebnis trägt den Titel „Big Game“. Na, dass passt doch gut. In den führenden Rollen sehen wir die eher ungewöhnlich wirkende Zusammenstellung aus Samuel L. Jackson, Onni Tommila, Jim Broadbent, Ray Stevenson und Mehmet Kurtulus sowie weiteren. „Big Game“ entstand unter der Regie von Jalmari Helander nach einem Drehbuch, das er ebenfalls selbst schrieb. Ich konnte mir die High Definition Variante des Films aus dem Angebot von Ascot Elite Home Entertainment genauer anschauen und darüber schreiben.

[Inhalt]
Der mächtigste Mann der Welt alleine in der finnischen Wildnis und seine einzige Hoffnung ist ein Junge, der seinen Mut erst noch finden muss – nicht gerade ideale Voraussetzungen für eine Rettung, dafür umso mehr für ein spannendes Abenteuer mit Nervenkitzel, überzeugenden Darstellern und jeder Menge Action.
(Quelle: Ascot Elite Home Entertainment)

[Kommentar]
Samuel L. Jackson stand schon des Öfteren seinen Mann in einer actiongeladenen Rolle. Warum sollte das hier anders sein? Ich war recht vorbehaltlos und empfand das Grundsetting des Films als interessant. Klar, schließlich arbeitete bereits John Carpenter vor zig Jahren in seinem Kult-Film „Die Klapperschlange“ (Excape From New York) zu einem vollen Erfolg auf. Ich mag Simplizität und konnte mir Mr. Jackson gut in dieser Rolle vorstellen.

[Technik]
High Definition aus Blu-ray Disc im Format 2.40:1. Breit und gut, so kann das Ergebnis hier beschrieben werden. Die Auflösung ist überwiegend hoch, die Konturenzeichnung ausreichend sauber und das Geschehen strahlt genügend Bildruhe aus. Soweit kann man sich wirklich nicht beschweren. Selbst in den verschneiten und somit technisch anspruchsvollen Situationen leisten die Bilder eine gute Darbietung. Fehler oder Artefakte und Rauschen bleibt aus. Der Grad an Bilddetails verdient sich über die Laufzeit eine gute Note.

Erwartungsgemäß ertönt es in „Big Game“ mittels DTS-HD Master Audio 5.1-Kanälen, wahlweise in den beiden Sprachen Deutsch oder Englisch. Untertitel sind optional und ausschließlich in deutschen Lettern vorhanden. Qualitativ bin ich mit dem Aufgebot sehr einverstanden. Es ist direktional, lebhaft und hin und wieder auch ausreichend mit Druck und Bass gesegnet. Dann wieder etwas ruhiger und auf den Dialog und die musikalische Ummantelung ausgerichtet. Fehler oder Störungen konnten meine Ohren nicht ausmachen.

[Fazit]
Der Action-Titel aus europäischen Landen verfügt über eine Laufzeit von rund 91 Minuten, die sehr kurzweilig unterhalten und wie im Fluge verrinnen. Von der Verpackung und der Gestaltung her erinnerte mich der Titel an bestimmte Momente von „Cliffhanger“. Doch in „Big Game“ geht es schon anders und zeitgemäßer daher. Mr. Jackson gefiel mir, ansonsten eher durchschnittlich. Neben dem Hauptfilm ab 12 Jahren gibt es weitere Materialien: Originaltrailer, Featurettes, Interviews, B-Roll, Trailershow. Seit dem 1. Dezember im Handel erhältlich.

Andre Schnack, 16.12.2015

Film/Inhalt:★★★☆☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★☆☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆