Alle Beiträge von dvdcheck

Alkohol – Der globale Rausch

Dokumentation
Dokumentation

[Einleitung]
„Alkohol – Der globale Rausch“ ist eine Dokumentation über ein Thema, dass sich kulturell so intensiv, unwiderruflich in unsere kulturelle Entwicklung verwoben und verfestigt hat, wie der Alkohol. Natürlich schon zig Male Thema solcher Sendungen gewesen, aber vielleicht eben nicht so, wie hier. Ich konnte mir die 2020 veröffentlichte Dokumentation „Alkohol – Der globale Rausch“ von Filmemacher Andreas Pichler genauer anschauen, und zwar auf einer Standard Definition DVD-Fassung. „Alkohol – Der globale Rausch“ erscheint in dieser Form von Sony Pictures Entertainment.
Alkohol – Der globale Rausch weiterlesen

7500

Drama/Thriller
Drama/Thriller

[Einleitung]
Mit Omid Memar, Aylin Tenzel, Joseph Gordon-Levitt, Murathan Muslu und weiteren in den relevanten Rollen startet „7500“ durch. Dies ist keinesfalls eine Flugnummer, sondern der Code für etwas, das nicht passieren soll. Regisseur Patrick Vollrath arbeitete auch das Drehbuch aus, gemeinsam mit KoA-Autor Senad Halilbasic. „7500“ bietet sich hier im Angebot von LEONINE als High Definition Blu-ray Disc Version an. Ich konnte mir ein genaueres Bild des Flugs mit wenig guter Prognose machen und berichte aus der Kabine. Oder noch besser, überwiegend aus dem Cockpit…
7500 weiterlesen

1917

Drama/War
Drama/War

[Einleitung]
Mit „Wege zum Ruhm“ fertigte Regisseur Stanley Kubrick 1957 mit Kirk Douglas in der führenden Rolle wohl eines der besten und auch wenigen Werke über den Ersten Weltkrieg am Rande des Schlachtfelds ein. Sam Mendes fertigte über 60 Jahre später mit „1917“ einen einprägsamen Titel und ebengleich einen Anti-Kriegsfilm inmitten dieses Szenarios an, den ich mir genauer anschauen wollte. „1917“ weist vor der Kamera George MacKay, Dean-Charles Chapman, Mark Strong, Andrew Scott, Richard Madden sowie Colin Firth und Benedict Cumberbatch auf. Etwaiges Lob an das Drehbuch bitte an Sam Mendes sowie Krysty Wilson-Cairns richten. Diese High Definition-Blu ray Variante entstammt dem Angebot von Universal Pictures Germany und ich schaute mir das mit 3 Oscars prämierte Werk an.
1917 weiterlesen

Seve – The Movie

Drama/Sport
Drama/Sport

Seve – The Movie
Drama/Sport

[Einleitung]
Vor rund 6 Jahren, 2014, erschien der Film „Seve – The Movie“ über den 2011 sehr früh gestorbenen Sportler und Weltklasse-Golfer Severiano Ballesteros. Wenn man sich gar nicht mit Sport auskennt, vor allem nicht mit Golf, noch niemals etwas von den Filmen „Caddyshack – Wahnsinn ohne Handicap“ oder „Die Legende von Bagger Vance“ gehört hat, der hat Grund diesen Film auszuschließen, ansonsten bitte direkt weiterlesen. Es handelt sich um ein Sport-Drama im Sinne einer Kombination aus Spielfilm sowie Dokumentation über eine Persönlichkeit, hier aus dem Sport-Bereich Golf. Regie führte John-Paul Davidson. Ich konnte mir den Film aus dem Angebot des AppleTV Stores als Download-Titel in High Definition genauer anschauen und berichte direkt vom Grün.
Seve – The Movie weiterlesen

Oldboy (2003)

Action/Drama/Mystery
Action/Drama/Mystery

[Einleitung]
„Oldboy (2003)“ ist praktisch das Original, welches dann 2013 von Spike Lee in den USA mit Josh Brolin als Remake neu aufgelegt wurde. Dieser koreanische Film steht für eine etwas andere Interpretation des Rachefilms und wurde dafür bereits vielfach in der Presse positiv erwähnt. „Oldboy“ entstand unter der Regie-Arbeit von Chan-wook Park nach einem Drehbuch, an dem neben ihm auch noch Joon-hyung Lim sowie Jo-yun Hwang arbeiteten. Dieses wiederum auf einem Comic von Nobuaki Minegishi. Führend vor der Kamera sind hier maßgeblich Choi Min-sik, Yu Ji-tae, Hye-Jeong Kang und Gang Hye-jeong. Ich konnte mir die High Definition-Version aus dem AppleTV Store genauer anschauen, denn diese war jüngst äußerst günstig zu erwerben – ich schlug zu.
Oldboy (2003) weiterlesen