Das Schweigen der Hammel (Mediabook)

Comedy/Thriller
Comedy/Thriller

[Einleitung]
In den Neunziger Jahren war dieser Schlag an Comedy eine ganze Zeit über hinweg „sehr in“. Es geht dabei um jene Titel, die durch die frühen National Lampoon-Werke inspiriert wurden. Darunter auch eine Persiflage auf „Das Schweigen der Lämmer“ mit dem Titel „Das Schweigen der Hammel“ (Originaltitel: The Silence of the Hams). Regie führte dazumal Ezio Greggio, der ebenfalls das Drehbuch zum Streifen schrieb und auch vor der Kamera auftauchte. In weiteren Figuren sehen wir Dom DeLuise, Billy Zane, Charlene Tilton, Martin Balsam, John Astin sowie Joanna Pacula. Diese limitierte High Definition Mediabook Edition bietet eine Blu-ray Disc sowie eine DVD und erscheint von Turbine Medien.

Inhalt
Ein Serienkiller schlägt zu… immer wieder! Detective Jo Dee Fostar (Billy Zane) soll den Fall klären und nur einer kann ihm helfen: Dr. Animal (Dom DeLuise), ebenfalls ein Serienmörder, der in einem Hochsicherheits-Irrenhaus sitzt. Er verarbeitete seine Opfer vorzugsweise zu leckerer Pizzasoße.

Die Zeit läuft: Jane (Charlene Tilton) setzt sich mit dem Geldkoffer ihres Chefs ab und landet im Friedhof-Motel, welches vom seltsamen Antonio Motel (Ezio Greggio) geführt wird. Dort lebt er mit seiner Mutter (oder dem, was von ihr übrig ist…). Nach einer Dusche verschwindet Jane. Kann Jo Dr. Cannibal zum Reden bringen? Findet er den Killer? Und wo ist Jane? Ein wahnsinniger Countdown beginnt…
(Quelle: Turbine Medien)

[Kommentar]
Wenngleich wörtlich übersetzt doch eher hier die Rede von „Das Schweigen der Schinken“ ist, so gefiel mir die Lokalisierung auch beim Titel. Inhaltlich darf man hier schlichtweg nicht viel erwarten, es handelt sich doch primär um Klamauk, der durchaus wie ein Thriller inszeniert ist. „Das Schweigen der Hammel“ versteht es durchaus auf die relevanten Punkte der Vorlage entsprechend einzugehen, wenngleich hier und dort nicht jedermanns Geschmack in Sachen Humor getroffen wird oder vielleicht auch getroffen werden kann.

„Der Spoof von Ezio Greggio wurde Mitte der 90er-Jahre zum Kultfilm auf Video und erscheint nun erstmals auf Blu-ray Disc.“ – so Turbine Medien. Und tatsächlich. Ähnlich wie schon zum Beispiel bei „Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug“ (Originaltitel: Airplane!), so arbeitete auch der bekannte Komödien-Titel „Die Nackte Kanone“ mit speziellen Arten von Gags und einem grandiosen Cast – allen voran Leslie Nielsen. So avancierten all die vorgenannten Werke zu Titeln, die es würdig sind als Kultfilme zu gelten aus heutiger Sicht. Ich freute mich auch auf diesen „Das Schweigen der Hammel“-Titel und wurde mit viel Albernheiten, schlechter Schauspielkunst, drolligen Einlagen und einer aberwitzigen Story belohnt.

[Technik]
Technisch betrachtet liebäugelt natürlich jedermann mit der High Definition Blu-ray Disc Version des Films, die neben der Standard Definition DVD ebenfalls im Mediabook enthalten ist. „Das Schweigen der Hammel“ ist kein sonderlich actiongeladener, sondern vielmehr pointierter Comedy-Titel, der es in bester Persiflage mit dem bekannten Thriller „Das Schweigen der Lämmer“ aufnimmt und dabei auch technisch eine angenehme Figur macht. Seitens der Farbgebung erleben wir keine Überraschungen, auch der Gesamteindruck kann als ordentlich bezeichnet werden. Keine Kapriolen, kein Feiern der HD-Technologie, sondern vielmehr solide Kost aus dem Mittelfeld.

Skurrile Figuren sind hier dabei, ebenfalls eine Menge lustiger und manchmal weniger lustiger Witze und natürlich zahllose Anspielungen auf den Originaltitel, der nunmal ein gänzlich anderes Genre bekleidet. „Das Schweigen der Hammel“ ist zumindest nicht sonderlich gut im Schweigen, sondern mehr im albern sein. Und hier legt der Ton auch eine gelungene Mixtur aufs Parkett. Neben der Sprache und einigen Hintergrundgeräuschen, die leider eher zurückhaltend ausfallen, gibt es auch eine musikalische Begleitung, die hier keinen sonderlichen Fokus erhält.

[Fazit]
Was zeichnet dieses Mediabook nun aus, warum sollte man sich als Fan des Titels diese schlussendlich auch eher kostspielige Variante des Films (wahrscheinlich _noch einmal_) zulegen? Zum einen natürlich alleine schon aus dem Grund heraus, dass man das limitierte Stück in seiner Sammlung halten möchte. Doch das reicht vielen nicht aus. Was bekommen wir also? Neben einer High Definition Blu-ray Disc gibt es eine Standard Definition-DVD und eben das Mediabook mit Bebilderungen und Textanteil als Produktbestandteile zu nennen. Die Verarbeitung ist gut, hochwertig und technisch kann der Film ebenfalls überzeugen.

  • Audiokommentar mit Autor/Produzent/Regisseur Ezio Greggio, den Darstellern Billy Zane und Charlene Tilton sowie Casting Director Craig Campobasso
  • Ein Hoch auf die Hammel – Neu produzierte Interview-Dokumentation mit Autor/Produzent/Regisseur Ezio Greggio, Produzentin Julie Corman, Casting Director Craig Campobasso, Komponist Parmer Fuller sowie den Darstellern Billy Zane, Charlene Tilton, Stuart Pankin und Lance Kinsey* (ca. 88 Minuten)
  • Mein Kumpel Bubba – Interview mit Lance Kinsey über seinen Police Academy-Kollegen Bubba Smith* (ca. 13 Minuten)
  • Trailer (USA & Deutschland – 4:3 Retro-Fassung (SD, Open Matte)
  • Buchtteil von Christoph N. Kellerbach

Die Extras sind auch inhaltlich gelungen, technisch hingegen eher mittelprächtig ausgefallen. Dennoch ist es eine schöne Sache zu sehen, dass aus dem Film dieses schicke und rundum gelungene Mediabook-Veröffentlichung erschaffen wurde. Turbine machte mal wieder einen guten Job. Seit dem 11. Dezember kann der Titel zu rund 25,- Euro Kaufpreis mit seiner Altersfreigabe von ab 12 Jahren im Handel erworben werden. Für Fans ein Muss.

Andre Schnack, 22.12.2020

Film/Inhalt:★★★☆☆☆ 
Bild:★★★★☆☆ 
Ton:★★★☆☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★★☆☆ 
Preis-Leistung★★★★☆☆ 

Hat der Review gefallen?

(Sehr schlecht, Schlecht, Mittel, Gut, Sehr gut)

Durchschnittsbewertung: 5 / 5. Anzahl Wertungen: 3

Keine Bewertung bislang, sei der erste!