Missions – Staffel 2

Drama/Science-Fiction/Serie
Drama/Science-Fiction/Serie

[Einleitung]
„Missions – Staffel 2“ ist die Fortsetzung dessen was im Februar 2019 mit Staffel 1 begann. Wir erleben diese Pandastorm Pictures Veröffentlichung auf High Definition Blu-ray Disc. Die französische TV-Serien Produktion von 2019 geht in die zweite Runde und Regie führte Julien Lacombe, der ebenfalls die Skripte zu den Episoden schrieb. Staffel 2 – produziert von Henri Debeurme sowie Raphaël Rocher – ist besetzt in den führenden Rollen mit Hélène Viviès, Clément Aubert, Mathias Mlekuz, Jean-Toussaint Bernard, Giorgia Sinicorni und weiteren. Also auf zu den Sternen oder so, es warten 10 weitere Episoden mit kurzen Titeln bestehend aus einem Wort auf uns.

Inhalt
Fünf Jahre sind seit der ersten Mission zum Mars vergangen, als den überlebenden Crew-Mitgliedern auf der Erde eine Vision der verschollen geglaubten Jeanne erscheint. Sie ist am Leben und hat sich einer geheimnisvollen Gruppe von Menschen angeschlossen, die an einem unbekannten Ort im Einklang mit der Natur leben. Zu Jeannes Rettung versammelt der Milliardär William Meyer die alte Crew für eine neue Expedition zum Mars. Doch der zwielichtige Meyer hält entscheidende Informationen vor der Besatzung zurück – und auch der Rote Planet hat noch nicht all seine Geheimnisse offenbart…
(Quelle: Pandastorm Pictures)

[Kommentar]
Was in Staffel 1 begann, das wurde mit Staffel 2 gekonnt weitergeführt. Dabei ist es keinesfalls eine Selbstverständlichkeit, das eine europäische Produktion auch entsprechend außerhalb des Ursprungslandes auf positives Echo stösst. Ist hier jedoch der Fall. „Missions – Staffel 2“ thematisiert dabei ein ganz und gar europäisches Thema, sozusagen auf Basis der ESA, dem Euro-Pendant zur US NASA. „Missions“ kombiniert hier gekonnt unterschiedliche Highlights der Raumfahrt mit fiktiven Elementen und einer erstaunlich spannenden Stimmung und Wirkung auf den Zuschauer.

Missions – Staffel 1

[Technik]
High Definition ist hier Programm, auch wenn es sich um eine TV-Serienproduktion handelt, so ist dies heutzutage kein Ausschlusskriterium. Immer mehr geschieht in HD oder eben der bereits darauf folgenden Technologie-Generation, 4K Ultra HD. „Missions – Staffel 2“ hat viele künstliche Elemente und Effekte aufzuweisen, die sich natürlich auch auf die qualitativen Aspekte auswirken können. Das hier präsentierte Konstrukt lässt sich sehen und hat keine nennenswerten Mängel auf dem ersten Blick. Oftmals sind es kontrastreiche Bilder, ebenfalls gewissen Verfremdungen ausgesetzt. Alles jedoch in einem gelungenen Rahmen.

Das Bild ist formatiert in 2.35:1 und in 1080p-Aufnahmen auf dem Datenträger abgefasst. Tonal geht es hier etwas anders daher als in vielen Produktionen. Denn kein Dolby Digital-Sound, sondern PCM 2.0-Ton gibt es zu hören. Zur Wahl steht dabei deutscher, englischer und französischer Sprachgebrauch. Auch Untertitel gibt es, allerdings ausschließlich in deutschen Lettern. Wahrhaftige Räumlichkeit tritt hier eigentlich nur bedingt auf, doch trotzdem steht das akustische Gewand dem Inhalt sehr gut. „Missions – Staffel 2“ ist schlussendlich auch tonal der ersten BD sehr ähnlich.

[Fazit]
Freigegeben ab 12 Jahren und mit einem Preis von rund 21,- Euro ins Rennen geschickt kann sich „Missions – Staffel 2“ gekonnt platzieren und richtet sich klar an alle, die bereits die erste Staffel verschlangen. Pandastorm Entertainment leistete bei der technischen Abbildung des Inhalts einen guten Job, in Sachen Ausstattung flacht das Leistungsniveau jedoch wieder deutlich ab. Gibt es doch neben den 10 Folgen zu kurzen 22 Minuten nichts weiter vorzufinden. Die gesamte Laufzeit bemisst sich mithin auf etwas über dreieinhalb Stunden Laufzeit.

Andre Schnack, 06.01.2021

Film/Inhalt:★★★★☆☆ 
Bild:★★★★★☆ 
Ton:★★★☆☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆ 

Hat der Review gefallen?

(Sehr schlecht, Schlecht, Mittel, Gut, Sehr gut)

Durchschnittsbewertung: 0 / 5. Anzahl Wertungen: 0

Keine Bewertung bislang, sei der erste!