Rivalinnen – Duell auf der Klinge

Drama/Sport
Drama/Sport

[Einleitung]
„Rivalinnen – Duell auf der Klinge“ (Originaltitel: Na ostrie) ist eine russische Filmproduktion von 2020, die unter der Regiearbeit von Eduard Bordukov entstand und Svetlana Khodchenkova, Stasya Miloslavskaya sowie Sergey Puskepalis in den führenden Rollen aufweist. Hierzulande eher weniger bekannte Namen schmücken ein als Sportdrama klassifiziertes Stück, dass aus dem Angebot von Koch Films in Form dieser High Definition Blu-ray Disc veröffentlicht wird. Ich konnte mir ein genaueres Bild von Inhalt, Technik und Ausstattung machen.

Inhalt
Alexandra ist berühmt, reich und die unumstrittene Anführerin des russischen Fechtteams. Es fehlt ihr nur noch die olympische Goldmedaille, um Sportgeschichte zu schreiben. Doch zwischen ihr und dem langersehnten Ziel steht Kira, eine junge Frau, die sich mit unbändiger Leidenschaft in jedes Duell wirft.

Kira gewinnt jeden Kampf und sie will Alexandras Platz einnehmen. Ein eiskaltes Duell beginnt – auch abseits der Turniere. Während ihre blitzenden Klingen tanzen, fragt sich die Welt mit angehaltenem Atem: Wer wird diesen unerbittlichen Showdown gewinnen und am Ende olympisches Gold holen?
(Quelle: Koch Films)

[Kommentar]
„Rivalinnen – Duell auf der Klinge“ ist ein unterhaltsames Sportler-Drama über zwei ehrgeizige, engagierte Frauen mit hochgesteckten Zielen in ihren Sportlerinnen-Karrieren. Dabei kommt es bei der filmischen Umsetzung und ohnehin bei der Erzählung anfürsich darauf an, wie gut die Rivalinnen hier vor der Kamera funktionieren und beim Publikum ankommen. Also stellt sich die Frage nach der Chemie und wie die beiden hier agierenden Damen schauspielerisch und charismatisch überzeugen können.

Ausreichend temporeich erzählt und solide gesponnen entführt uns der Film und seine Story in ein eher ungebrauchtes inhaltliches Gebiet. Klar, es gibt auch gute Fecht-Filme, wie den großartigen „Das Duell der Meister“, aber bisher keinen mir bekannten Titel, in denen die beiden Rivalinnen eben Frauen sind. Tolle Sache, gut anzuschauen, ausreichend gelungen geschauspielert auf Basis eines adäquaten Drehbuchs aus eher östlich angelegten Gebieten, was den Film ebenfalls irgendwie interessant macht. Handwerklich gut gemacht, fertig.

[Technik]
„Rivalinnen – Duell auf der Klinge“ offenbart die ausufernde und schlussendlich vollends eskalierende Fecht-Auseinandersetzung in sicheren 2.39:1-Aufnahmen, hier eben in High Definition 1080p-Bildern abgefasst. Alles wirkt von Beginn an professionell inszeniert ohne den Touch des Gekünzelten dabei. Schnitt-Technik, Ausleuchtung und grundsätzlich die Kameraführung stellen eine gute Basis für die gute Umsetzung auf Blu-ray Disc. Zu keinem Zeitpunkt gehen Details verloren und die Farbgebung hinterlässt einen angenehmen, natürlichen Eindruck. Von der Kompression her kann man sich ebenfalls nicht beschweren.

Der Ton hält es mit dem soliden Hollywood-Durchschnitts-Actionfilm, um es kurz zu machen. Warum Actionfilm, bei einem Film, bei dem es um die spannende Beziehung zwischen zwei Sportlerinnen geht? Die Gefechte, egal welcher Natur, sind alle samt dynamisch und surround-seitig ordentlich inszeniert. Das reicht in diesem Fall aus, um eine lebhafte und oftmals spannende Note beizusteuern oder gar zu führen. Gut gemacht soweit, technisch auch weitgehend interessant und fehlerfrei in DTS-HD Master Audio 5.1 in den Sprachen Deutsch und Russisch mit optionalen Untertiteln (Deutsch).

[Fazit]
„Rivalinnen – Duell auf der Klinge“ weist eine Laufzeit von rund 114 Minuten auf und befindet sich auf einer einseitigen und zweischichtigen Blu-ray Disc (BD 50) mit einer Altersfreigabe von ab 12 Jahren abgelegt. Wer mal etwas russische Filmküche verköstigen möchte und dabei auf kein Doping-Diskurs aus ist, der kann hier wohl mal genauer hinschauen. Als Extras gibt es Trailer und eine Bildergalerie. Veröffentlicht wird die Disc am 25. März 2021 zu einem Preis von rund 15,- Euro. Solides Kino aus dem östlichen Teil des Globusses.

Andre Schnack, 18.02.2021

Film/Inhalt:★★★☆☆☆ 
Bild:★★★★★☆ 
Ton:★★★★☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★☆☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★☆☆☆ 

Hat der Review gefallen?

(Sehr schlecht, Schlecht, Mittel, Gut, Sehr gut)

Durchschnittsbewertung: 5 / 5. Anzahl Wertungen: 3

Keine Bewertung bislang, sei der erste!