Killer’s Bodyguard 2

Action/Comedy/Crime
Action/Comedy/Crime

[Einleitung]
Einer der Film-Hits des Jahres 2017 war Regisseur Patrick Hughes’ Action-Comedy-Crime Stück „Killer’s Bodyguard“ – der auch als „The Hitman’s Bodyguard“ gehandelt wurde. Die tolle Mixtur aus schwarzem Humor und gutem Erzählstil sowie einer guten Performance der beteiligten Darsteller:innen machte es wohl aus. Nun, gute 4 Jahren später, versucht man es noch einmal mit „Killer’s Bodyguard 2“, der auch „Hitman’s Wife’s Bodyguard“ im Original heisst. Ich konnte den Titel als hochwertigen Stream vorab sichten und berichte im vergleichbaren Segment einer High Definition Blu-ray Disc. Diese wird erscheinen aus dem Angebot von EuroVideo Medien. Was taugt also Teil 2?
Killer’s Bodyguard 2 weiterlesen

Der Feuerteufel (Mediabook)

Action/Horror/Science-Fiction
Action/Horror/Science-Fiction

[Einleitung]
Unter dem Originaltitel „Firestarter“ erscheint 1984 die Verfilmung eines Stephen King-Romans, der hierzulande auch unter „Der Feuerteufel“ bekannt wurde. Koch Media Home Entertainment bringt uns nun das über Amazon exklusiv vertriebene Mediabook „Stephen Kings Feuerteufel“ in den Handel. Der Film entstand als US-amerkanische Filmproduktion unter der Regie von Mark L. Lester und Stanley Mann schrieb das Drehbuch auf Basis des King Romans. In den führenden Rollen sehen wir die damals noch sehr junge Drew Barrymore, David Keith sowie Freddie Jones neben weiteren. Ich konnte mir die Blu-ray Disc des Mediabooks mit zusätzlicher DVD genauer anschauen und berichte.
Der Feuerteufel (Mediabook) weiterlesen

Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter

Comedy/Fantasy
Comedy/Fantasy

[Einleitung]
2015 erschien „Aladin – Tausendundeiner lacht!“ von Regisseur Arthur Benzaquen mit Kev Adams als Aladin in der führenden Rolle. Der Comedy-Klamauk sollte in der besten Tradition der Titel stehen, die bekannte Filme, Geschichten und Themen aufs Korn nehmen und ordentlich durch den Kakao ziehen. 2018 setzte dann Regisseur Lionel Steketee erneut an und drehte „Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter“ (Originaltitel: Alad’2) ab und schickte ihn ins Rennen. Ich konnte im September den ersten Film auf dvdcheck.de vorstellen und nun kommt Nummer 2 zum Zuge. Ebenfalls ist wieder Kev Adams mit an Bord. Diese Blu-ray Disc Fassung des Titels erscheint von SquareOne Entertainment im Vertrieb von LEONINE und ich wagte einen genaueren Blick.
Aladin – Wunderlampe vs. Armleuchter weiterlesen

Das Dorf der Verdammten (Steelbook)

Horror/Science-Fiction/Thriller
Horror/Science-Fiction/Thriller

[Einleitung]
„Das Dorf der Verdammten“ ist ein Film, den wir in der Internet Movie Database zweimal finden. Auch der Originaltitel lautet bei beiden „Village of the Damned“, doch einer ist von 1960, der andere von 1995. Und um den letztgenannten Titel geht es hier. Er ist von US-Regisseur John Carpenter abgedreht worden und hält sich an das Drehbuch von David Himmelstein, welches wiederum auf dem Roman von John Wyndham basiert. Steven Siebert sowie Larry Sulkis sollen ebenfalls am Skript gewerkelt haben, sind jedoch ohne Nennung. Vor der Kamera sehen wir Christopher Reeve, Kirstie Alley, Linda Kozlowksi und weitere. Nun erscheint hierzulande aus dem Programm von Koch Films eine Veröffentlichung als Limited Steelbook Edition, welche die HD Blu-ray Disc sowie die DVD-Fassung des Films bietet.
Das Dorf der Verdammten (Steelbook) weiterlesen

Percy

Biography/Drama
Biography/Drama

[Einleitung]
„Percy“ ist ein Drama im Stile einer Biographie und zeigt uns eine Geschichte, die auf Tatsachen beruht. Percy ist der Vorname eines Farmers dem etwas widerfährt, das er nicht auf sich sitzen lassen kann. Regisseur Clark Johnson arbeitete nach einem Drehbuch von Garfield Lindsay Miller und Hilary Pryor. In den führenden Figuren sehen wir Christopher Walken, Zach Braff sowie Christina Ricci. Die kanadische Filmproduktion entstand 2020 und diese Standard Definition DVD erscheint aus dem Programm von MFA+ FilmDistribution. Ich konnte mir ein genaueres Bild über Inhalt, Technik und Ausstattung machen.
Percy weiterlesen

Reviews rund ums Heimkino