Platzspitzbaby

Drama
Drama

[Einleitung]
„Platzspitzbaby“ ist eine Schweizer Filmproduktion von 2020 nach einem Roman von Michelle Halbheer. Eigentlich ist es gar kein Roman, sondern vielmehr eine Autobiografie. Gemeinsam mit Franziska K. Müller schrieb sie damals diese Autobiografie, die dann von André Küttel als Drehbuch adaptiert wurde. Regisseur Pierre Monnard fertigte dann auf dieser Basis den Film mit Sarah Spale, Luna Mwezi und Jerry Hoffmann sowie Jorik Wenger und weiteren in den führenden Rollen an. Diese Veröffentlichung kommt aus dem Programm von EuroVideo Medien und ich konnte mir ein genaueres Bild über diese High Definition Blu-ray Disc machen.

Inhalt
Frühling 1995: Nach der Auflösung der offenen Drogenszene in Zürich ziehen die elfjährige Mia und ihre Mutter Sandrine in ein verschlafenes Städtchen im Zürcher Oberland. Die anfängliche Idylle endet schnell als alte Freunde auftauchen und Sandrine rückfällig wird. Mia flüchtet sich in eine Traumwelt und schmiedet fantastische Pläne für ein Inselleben mit ihrer Mutter, fernab der Drogen. In einer neuen Freundesclique findet Mia bald eine Art Ersatzfamilie und immer mehr auch die Kraft, sich gegen ihre alles beherrschende Mutter aufzulehnen.
(Quelle: EuroVideo Medien)

[Kommentar]
„Platzspitzbaby“ ist ein Drama, was man im Prinzip auch das Cover bereits unschwer erahnen lässt. Action-Film und Comedy scheiden angesichts des skeptisch dreinschauenden, jungen Mädchens auf der Verpackungsfront komplett aus. Spaß beiseite, dieser Film ist ein ernstes Stück, welches uns über ein junges Leben berichtet, welches bereits in jungen Jahren schwierigen Umständen ausgesetzt ist. „Platzspitzbaby“ konzentriert sich auf die Darstellung aus der Sicht der jungen Mia, die – wie die Mime ihrer Mutter im Film – einen hervorragenden schauspielerischen Job leistet.

Die Schauplätze, Masken und Kostüme sind allesamt absolut glaubhaft und passen in die Zeit der Mitte der 1990er Jahre. Die musikalische Abbildung ist gelungen, atmosphärisch und alles andere am Handwerk stimmt auch. Mit Gefühl und dem gewissen Takt der Feinfühligkeit bei der Inszenierung stellt sich Stimmung und Glaubhaftigkeit ein. Die Spannung ist ebenfalls gegeben, schließlich möchten wir ja gen Ende erfahren, wie es für Mia weitergeht. Alles in allem ein guter Film, der einen berührt.

[Technik]
High Definition-Bilder mittels 1080p-Datentransfer gibt es hier im Program; zugeschnitten ist das Bild auf das Format 1.67:1. „Platzspitzbaby“ schafft es gut die Atmosphäre der 1990er Jahre einzufangen, das fiel mir positiv auf. Auch stimmen Farbgebung, Kontrast und Kantenschärfe von Beginn an auf ein angenehmes Sehvergnügen ein. Die Qualität hält über die Laufzeit hinweg den Anforderungen stand und gibt kaum Anlass zur negativen Kritik. Visuell ist „Platzspitzbaby“ kein sonderlich hochtrabender Film, es geht hier vom Farbspektrum eher gewöhnlich zu, die Atmosphäre ist dicht, die Kompression weitgehend unauffällig.

Tontechnisch gelang hier kein Meilenstein der Filmkunst, das vorneweg. Angeboten werden die Sprachen Deutsch und Schweizer-Originalton in DTS-HD Master Audio 5.1. „Platzspitzbaby“ besticht durch eine saubere Sprachausgabe, außerdem gefallen auch die weiteren Aspekte, darunter die Umgebungsgeräusche, die musikalische Begleitung sowie die emotionalen Momenten, die gekonnt von der Musik gepusht werden. Handwerklich und qualitativ ist das alles gut gelungen. Untertitel: Deutsch, optional.

[Fazit]
„Platzspitzbaby“ verfügt über eine FSK von ab 12 Jahren und nimmt auf der einseitigen, mit einer Schicht ausgestatteten Blu-ray Disc (BD-25) rund 100 Minuten Laufzeit ein. Inhaltlich ist das hier ein anspruchsvolles und emotional berührendes Thema, technisch adäquat auf Blu-ray Disc gebannt. „Platzspitzbaby“ erscheint heute, den 24. März 2022, im Handel. Preislich liegt der Titel bei rund 23,- Euro Kaufpreis, was angesichts der spärlichen Ausstattung kein Schnäppchen darstellt. Wer das Buch gelesen hat und den Film sehen möchte, hier ist die wohl technisch beste Möglichkeit geboten.

Andre Schnack, 24.03.2022

Film/Inhalt:★★★★☆☆ 
Bild:★★★★★☆ 
Ton:★★★★☆☆ 
Extras/Ausstattung:★★★☆☆☆ 
Preis-Leistung★★★★☆☆ 

Hat der Review gefallen?

(Sehr schlecht, Schlecht, Mittel, Gut, Sehr gut)

Durchschnittsbewertung: 5 / 5. Anzahl Wertungen: 4

Keine Bewertung bislang, sei der erste!