Unknown Bondage Girl Statue

Lesedauer: 3 Minuten

[Einleitung]
Wie bereits schon bei der jüngst hier vorgestellten Resin-Statue mit dem von mir vergebenen Namen „Unknown Girl Statue“ gesellt sich eine weitere. Allem Anschein nach und auf dem ersten Blick könnte sie ebenfalls vom gleichen Hersteller oder Studio sein, doch der zweite Blick offenbart viele Unterschiede. Eines ist jedoch gewiss: ich weiß es nicht. Das somit ebenfalls von mir benannte „Unknown Bondage Girl“ ist ebenfalls eine aus Resin (Vermutung) gefertigte Figur mittlerer Größe, die sich einem recht erotischen Motiv widmet und dabei auch nackte Haut preis gibt. Ich sah mir diese Figur nach dem Erwerb auf ebay.de genauer an und berichte hier.

Hintergrund
Mir ist eigentlich alles unbekannt zu der Figur, was mir unbekannt sein könnte und eben nicht rein visuell an ihr abgelesen werden könnte. Keine Frage ist hingegen das Motiv. Offensichtlich eine recht junge Frau, halbnackt und mit erotischem Textil nur leicht bedeckt befindet sich angekettet in einer Art Keller oder ähnlichem.

Darauf lässt zumindest der Maueransatz schließen. Ebenfalls ist diese Art an Vorrichtung offensichtlich genau dafür ausgelegt, schließlich befindet sich eine große Öse zum Befestigen der Ketten zu den Händen der hübschen Frau und der Holz-Balken oberhalb lässt nur ein Knien der Person darunter zu. Schließlich ist ein enges Halsband mit einer Kette an dem Holz befestigt. Eine aussichtslose Lage…

[Gedanken & Kommentar]
Fotografien sind aufgenommen mit einem iPhone 14 Pro Max innerhalb eines mit LED gefluteten Lichtzeltes mit hellgrauem Hintergrund.

Erst einmal eine Entschuldigung für den teilweise grünlichen Schein, der auf der Figur oder Teilen des Dioramas leicht reflektiert. Dies liegt an meinem noch nicht zu 100% vollzogenen Schwenk, weg vom Fotozelt – da zu klein, hin zu einem großen Green-Screen und starker Beleuchtung in unmittelbarer Nähe zum Objekt. Daran muss ich mich noch gewöhnen.

Was geschieht hier nun auf diesem Motiv? Ganz klar handelt es sich um ein erotisches. Vielleicht fürs Schlafzimmer, oder schlimmer – humorvoll gedacht. Die Pose lässt vermuten, dass sich dort eine weitere Person befinden könnte, wo im ersten Bild das Taschenmesser zum Größenvergleich liegt. Die Frau ist allem Anschein nach erregt, ihre Brüste lassen dies vermuten und sie hinterlässt auf Grund ihrer gesamten Figur diesen Eindruck. Auch kniet sie sehr ‚offen‘ und hat die Augen geschlossen, den Kopf leicht geneigt – ein weiteres Zeichen für Gefallen. Ob sie die Hände gen weiterer Person hält, um befreit zu werden, lässt sich nur erahnen.

Handwerklich macht die Statue einen guten Eindruck. Mir gefiel an diesem Stück vor allem der getroffene Farbton für die Haut. Denn davon sehen wir hier recht viel und der Schwierigkeitsgrad hierbei ist ungleich höher als bei der Abbildung des Dessous oder der seidenen Strümpfe. Auch die Haare und der Rest gefallen gut sowie. Mit dem Mund hingegen bin ich nicht komplett einverstanden. Wo Form und Skulpturgebung überzeugen fällt die rote Farbgebung der Lippen hinter meine Erwartungen zurück. Der Einsatz der kleinen Ketten tut dem Teil-Diorama gut. Die grau gefasste Basis ist zugleich der harte, karge Boden, auf dem die Figur kniet.

[Fazit]
Wer es managt und erwartungsvoll einen Blick unter die Figurenbasis wirft, der wird leider enttäuscht, denn dort gibt es schlicht nichts vorzufinden, gar zu lesen. Mithin sind mir Herstellungsjahr und jedwede weitere Information fremd. Abzusehen ist jedoch, das man sich bei der Anfertigung durchaus Mühe gab und ein handwerkliches Talent bewies. In Sachen Bemalung kann sich die sexy Dame ebenfalls sehen lassen und das gesamte Diarama-Antlitz fügt sich eher unauffällig als pompös und aufdringlich in seine Umgebung ein. Das ist auch gut so, da es thematisch nicht jeden ansprechen wird. Für knapp 45,- Euro habe ich diese in der Anzeige als Resin-Figur bezeichnete Statue erworben.

Andre Schnack, 29.03.2023

Figur/Inhalt:★★★☆☆☆ 
Qualität★★★★☆☆ 
Preis★★★★☆☆ 
Sammlerwert★★★★☆☆ 

Hat der Review gefallen?

(Sehr schlecht, Schlecht, Mittel, Gut, Sehr gut)

Durchschnittsbewertung: 5 / 5. Anzahl Wertungen: 1

Keine Bewertung bislang, sei der erste!

Auch interessant ...